Monatsarchiv für Mai 2014

Kurzgeschichte “Die Mirhamionette”

Montag, 26. Mai 2014

Der Orkenspalter-Kurzgeschichten-Wettbewerb ist vorbei und leider hat es nicht für einen Treppchenplatz gereicht. Ich vermute fast, dass ich die Wettbewerbsvorgabe gnadenlos verfehlt habe. ;)

Nichtsdestotrotz wünsche ich viel Vergnügen mit einem Aventurien aus der Sicht eines Rakshazaris und dem Blick hinter den geheimnisumwobenen Vorhang eines bekannten Mirhamers.

Die Mirhamionette

 

Buch der Klingen online!

Dienstag, 20. Mai 2014

Die Downloadversion des Buches der Klingen, der rakshazarischen Waffen- und Kriegsgerätspielhilfe ist soeben online gegangen. Ab in den Downloadbereich und zieht es euch. :) Viel Spaß damit wünscht wie immer

Euer Rakshazar.de Team.

BdK-Cover

Wildes Rakshazar: OneSheet Nr. 8

Dienstag, 13. Mai 2014

Nach der erfolgreichen Veröffentlichung des Buches der Klingen auf der RPC rafft sich der Sphärenwanderer mal wieder für ein bisschen Savage Worlds auf: Viel Spaß mit dem achten OneSheet des Wilden Rakshazar! Klickt einfach das Bild unter dem Beschreibungstext für den Download an.

 

Jäger oder Beute?

Auf den Spuren eines verschollenen Bestienjägertrupps müssen es die Helden selbst mit der gejagten Kreatur aufnehmen und mehr über das grausame Schicksal der Jäger in Erfahrung bringen.

 

Jäger oder Beute

RPC: Buch der Klingen erschienen!

Sonntag, 11. Mai 2014

Die Roleplay- Convention 2014 ist zuende, und mit ihr 2 spannende Tage voller interessanter Gespräche, Workshops und neuen Eindrücken und Anregungen für die weitere Entwicklung Rakshazars. Wir sagen Danke an alle Interessenten und Standstöberer, die sich zu uns verirrt haben – und vielleicht konnten wir ja sogar den ein oder anderen dafür gewinnen, das Riesland gemeinsam mit uns weiter mit Leben zu füllen.

Doch halt – da war doch noch was: Das Buch der Klingen, das rakshazarische Waffenarsenal, Bestienreitführer und Belagerungswaffenkatalog hat auf der RPC das Licht der Welt erblickt! Ab sofort solltet ihr es euch im F-Shop bestellen können und schon bald sollten die vorbestellten Exemplare in den Versand gehen. Wie immer wird es auch diese Spielhilfe zum kostenlosen Download auf unserer Seite geben. Damit sie aber nicht völlig im Trubel der DSA5-Beta untergeht, warten wir mit dem Hochladen noch ein bisschen. ;)

Kuros mit euch! wünscht euch wie immer der Sphärenwanderer

 

Fun fact am Rande: Es war eine ganz schöne Überraschung und auch eine Ehre, das Buch der Helden im DSA-Museum vorzufinden. ^^

 

BdK-Cover

Ein erster Blick auf das Buch der Klingen

Dienstag, 06. Mai 2014

Bald ist es soweit! Pünktlich zur RPC erscheint das Buch der Klingen (BdK). Grund genug, einen genauen Blick auf das neueste Werk des Rakshazar-Projekts zu werfen.

Beginnen wir mit dem Offensichtlichen: Waffen, Rüstungen und Kriegsgerät! Allein über 100 Seiten sind gefüllt mit der ganzen Bandbreite von Waffen, Rüstungen, Streitwagen und Kriegsmaschinen. Natürlich ist das Arsenal durchgängig illustriert, so wie auch der Rest der insgesamt über 200 Seiten.
Vom Faustkeil bis zu überschweren Belagerungswaffen auf dem Rücken gepanzerter Kriegsbestien finden sich alle Waffen- und Rüstungsarten des Verfluchten Kontinents. Das Arsenal besteht aus zwei Teilen: auf der einen Seite die drei historischen Entwicklungsstufen Steinzeit, Bronzezeit und Eisenzeit. Dieser Teil des Buches wurde so allgemein gehalten, dass eine Verwendung auch außerhalb Rakshazars möglich ist, beispielsweise für aventurische Stammeskulturen.

Auf der anderen Seite steht der rein rakshazarische Arsenalteil, der die spezifischen Waffen und Rüstungen der verschiedenen riesländischen Kulturen vorstellt.

Das BdK beinhaltet außerdem einen stattlichen Kampfregelteil, u.a. für den Kampf mit und auf Bestien, sowie Regelergänzungen für die Herstellung von Waffen und Rüstungen.

Doch auch abseits der Auflistung von Waffen und Rüstungen finden sich wertvolle Informationen für alle Rakshazar-Fans: Welche Zahlungsmittel gibt es im Riesland und wie gelangt man an Ausrüstung? Wie verbreitet sind bestimmte Gegenstände? Was zeichnet das Leben in der Stein- oder Bronzezeit aus? Und, nicht zuletzt: Wie nutzlos oder sinnvoll sind die berüchtigten Kettenbikinis und Lendenschurze? Auf all diese Fragen finden sich Antworten im Buch der Klingen. Und natürlich kommen auch die Abenteuer- und Szenarioideen nicht zu kurz: Auf 24 Seiten werden besondere Waffen, magische Rüstungen und Kriegerlegenden vorgestellt; sagenumwobene Gegenstände und einzigartige Charaktere, die als Abenteueraufhänger oder Antagonisten Verwendung finden können.

Mit dem Buch der Klingen liefert das Rakshazar-Projekt ein Schmiedewerk aus Herzblut und Stahl ab, das als exklusiver Hardcoverband über den F-Shop vertrieben wird und bereits jetzt vorbestellt werden kann.

Wie immer wird das Werk kurz nach Veröffentlichung auch als kostenloser Download beim Projekt zur Verfügung stehen.

Beitrag zum Orkenspalter Kurzgeschichten-Wettbewerb

Sonntag, 04. Mai 2014

Mit dem heutigen Tage endete der Kurzgeschichten-Wettbewerb von Orkenspalter.de.

Während die fleißige Jury in den nächsten Tagen die Beiträge sichtet, möchte ich euch meinen Beitrag natürlich nicht vorenthalten.

In “Die Mirhamionette” stehen zwei Persönlichkeiten im Vordergrund, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wir begleiten einen alten Bekannten auf seiner Suche nach der Heimat: Asaosh, einer der beiden Parnhai, die Christoph “Circuit” Vogelsang im letztjährigen Promoabenteuer “Der vielleibige Tod”  in Aventurien stranden ließ. Außerdem erhaschen wir einen Blick auf die Lebensgeschichte des wohl berühmtesten Exil-Riesländers…

Viel Spaß wünscht

Raphael


Nachtrag: Die Geschichte wird nun doch erst mit der Bekanntgabe der GewinnerInnen veröffentlicht. Möchte nicht vorweg greifen, daher habe ich es noch einmal rausgenommen. Lassen wir die Jury erstmal ihre Arbeit machen. Laut Orkenspalter sind 23 (!) Einsendungen eingegangen. Nun heißt es: Daumen drücken für das Riesland! ;)