Getaggt mit ‘abenteuer’

Tore im Eis – Neues Abenteuer fürs Riesland

Freitag, 16. Dezember 2011


Zwar lässt der Schnee in unseren Breiten dieses Jahr noch etwas auf sich warten, aber es ist dennoch schon richtig knackig kalt. Genau das richtige Wetter für einen schönen Rollenspielabend und einen Ausflug nach Dere.

Dort begleiten die Helden Filora di Süderstrand, letztem Spross einer einst einflussreichen Händlerfamilie. Von Riva aus geht es entlang der Küsten des Nordens nach Nuiuleiken, um dort eine Karte zu suchen, die ihnen den Weg ins ferne Riesland zeigen soll. Gemeinsam brechen sie vom “Tor der Welten” auf in das tödliche Hochgebirge das Aventurien vom legendären Ostkontinent trennt. Wird die Expedition die Weltengrenze überschreiten oder daran scheitern und in ihren eisigen Höhen jämmerlich zugrundegehen?

Das Abenteuer ist ideal für alle aventurischen Helden, denen ihr Kontinent zu klein geworden ist und die schon immer einmal wissen wollten, was sich hinter dem Ehernen Schwert verbirgt.

Für das Cover des Abenteuers konnten wir mit Jorge Jacinto alias Blinck einen hervorragenden Künstler gewinnen. Besucht seine Galarie unter: http://blinck.deviantart.com!

Natürlich freuen wir uns wie immer über Feedback und werden uns bemühen dies gleich in den Nachfolger einfließen zu lassen, der bereits in der Mache ist. Auch Unterstützung in der Ilustratoren- und Autorenfront ist uns sehr willkommen.

Frohe Weihnachten, einen Guten Rutsch und viel Spaß wünscht euch das Fanprojekt Rakshazar!

DOWNLOAD

Künstler gesucht: “Tore im Eis” braucht ein Cover

Dienstag, 15. November 2011

Kuros zum Gruße, ihr ruhmreichen Barbaren!

Wir brauchen eure Hilfe. Die Fertigstellung des Abenteuers “Tore im Eis” liegt in den letzten Zügen, aber es fehlt noch ein Cover sowie eventuell ein paar weitere Innenillustrationen. Wer also genug Mumm in den Knochen hat, sich dieser kurosgefälligen Herausforderung zu stellen und großen Ruhm zu erlangen, möge vortreten. Das möglichst farbige Cover sollte dem Namen und den Wünschen des Autors entsprechend “eine tiefe Schlucht beinhalten, die sich irgendwo zwischen den Bergen verliert”. Wenn euch das eine Nummer zu groß ist, könnt ihr euch gern auch an eine kleine Innenillustration wagen.

Wer Interesse hat, kann hier einen kurzen Kommentar hinterlassen oder sich in diesem Foren-Thread (es ist keine Anmeldung nötig) melden. Nur Mut, traut euch! Ich müsst keine Profis sein ;)

Mit barbarischen Grüßen
Yanken

Wildes Rakshazar: Onesheet “Die graue Meute”

Dienstag, 22. März 2011

Hier das dritte Onesheet des Wilden Rakshazar, das wie die anderen in Kurotan angesiedelt ist: Die graue Meute. Zahlreiche ungeklärte Diebstähle in der Oberstadt und den Tempeln des Kuros beunruhigen die Priesterschaft Kurotans. Denjenigen, die die Schuldigen zur Strecke bringen, winkt reicher Lohn sowie der Dank der Kurospriester. Eine Geschichte um Rache, Verrat und eine Meute kleiner grauer Kreaturen.

Der Vollständigkeit halber stelle ich auch die anderen beiden Onesheets ein.

Viel Spaß damit, Sphärenwanderer.

PS: Falls es jemand spielen sollte: Über einen Spielbericht würde ich mich freuen. ;)

Die graue Meute

Blut und Spiele (leicht überarbeitet)

Sklavenjagd (Wettbewerbsbeitrag zu Onesheet Wonder)