Rakshazar - Forum

Rakshazar => Buch der Helden => Thema gestartet von: Arantan am Dezember 03, 2016, 12:15:08



Titel: "Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Arantan am Dezember 03, 2016, 12:15:08
Moinsen.

Ihr Lieben, im Buch der Helden sagen mir die Abschnitte über Schwarz- und Braunpelzorks, dass es bei denen die Kultur Artachkao geben soll. Nur im Kulturzeil gibbet et keine Kultur namens Artachkao, nur Jiktachkao und Urgashkao.

Soll das so?


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Ectheldir am Dezember 03, 2016, 12:28:03
Hm, ja. Hab ich mich auch schon mal drüber gewundert. Aber ich glaube es wurde irgendwo beschlossen, dass die doch ziemlich blutrünstigen Artachkao erstmal nur NSCs werden sollten.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Mæglin am Dezember 03, 2016, 15:12:29
Das war eine reine Entscheidung aus Gründen des Zeitdruck. ...
Wir haben es damals einfach nicht mehr geschafft bis zum Abgabetermin die Artachkao auch noch fertigzustellen,  deshalb sind sie in letzter Sekunde rausgeflogen....
Mit zu blutrünstig hatte das nix zu tun....


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Arantan am Dezember 03, 2016, 15:22:39
Ist da für die nächsten ein, zwei Jahre was in Richtung DSA5isierung, Zeichensetzungskorrektur und Nachtragen der Artachkaokultur geplant? Würde mich auch für die Mitarbeit melden. Ist ja nicht ganz unwichtig, dass das Basisregelwerk auf dem aktuellen Stand ist.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Mæglin am Dezember 03, 2016, 15:56:36
Naja, bei unserer Personalunterbesetzung ist das wohl kaum zeitnah zu stemmen...
Ich persönlich bin daran auch weniger interessiert, da ich und meine DSa Gruppe ja DSA5 Totalverweigerer sind....


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Arantan am Dezember 03, 2016, 16:01:48
Naja, der ganz große Freund davon bin ich auch nicht. Regeln gehören kompakt in einen Band und nicht der Geldschneiderei wegen über die Abenteuer verteilt. Aber es geht ja nicht nur um uns. Wenn wir das Projekt bekannter machen wollen, sollte es für alle spielbar sein und nicht so Inkonsistenzen haben wie "die neueren Bände liefern DSA5-Werte, die alten nicht".


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Ectheldir am Dezember 03, 2016, 16:23:12
Vielleicht sollten wir mal irgendwo ne Liste machen, was im BdH denn alles fehlt.
Das eigentliche Problem, was ich an einer neuen Version vom BdH sehe, ist, dass ich keine Ahnung habe, ob und wenn wo die ganzen Texte noch vorhanden sind.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Arantan am Dezember 03, 2016, 16:48:53
Jo, und ich hätte gerne ne Version, die sich bearbeiten lässt, also kein PDF, dann könnte ich zumindest mal so nach und nach die sprachlichen Korrekturen vornehmen.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Mæglin am Dezember 03, 2016, 18:08:11
Naja, der ganz große Freund davon bin ich auch nicht. Regeln gehören kompakt in einen Band und nicht der Geldschneiderei wegen über die Abenteuer verteilt.

Es ist nicht nur dass...meiner Gruppe stößt auch die zu starke Vereinfachung der Regeln sauer auf...viele Charakterkonzepte meiner Spieler lassen sich mit den DSa5 Regeln gar nicht oder nur noch in sehr abgespeckter Variante umsetzen...
Ich glaube wir sind/waren einfach zu sehr Fans des DSA4 Fantastischen Realismus™

Ich habe ja prinzipiel nix dagegen alles mit DSA5 Werten zu versehen, nur kann ich da wirklich nix zu beitragen, da ich aus oben genannten Gründen das DSA5 Regelwerk nicht besitze und keine Ahnung von den Regeln habe...

Vielleicht sollten wir mal irgendwo ne Liste machen, was im BdH denn alles fehlt.

Das einzige was im BdH fehlt sind halt die Artachkao...sonst ist damals glaube ich alles reingekommen, was auch ursprünglich mal angedacht war...

Das eigentliche Problem, was ich an einer neuen Version vom BdH sehe, ist, dass ich keine Ahnung habe, ob und wenn wo die ganzen Texte noch vorhanden sind.

Puh, ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung wo noch die ganzen Orginaltexte liegen...
Eigentlich sollten die allesamt im Wiki sein, aber sie sich da einzeln rauszusuchen ist sicher ne Heidenarbeit...
Hmmm, also ich glaube das Layout hat damals schon Moosäffchen gemacht...vielleicht hat der auch noch das Dokument in bearbeitbarer Form - sprich als Word Dokument....


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Arantan am Dezember 03, 2016, 19:18:28
Ja. Ohne das Worddokument wird es schwerlich möglich sein, das Ganze nochmal zu bearbeiten. Es ist ja nicht damit getan, die Texte rauszukopieren, das Ganze hat ja auch ein Layout.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Moosäffchen am Dezember 04, 2016, 11:55:51
Moin!
Ich wurde beschworen.  ;)


Ein Word-Dokument zur letzten VErsion (Ulisses-Veröffentlichung) existiert leider nicht.
Der Grund ist der, dass Sphärenwanderer damals kurz vorher noch eine Korrektur durchgeführt hat innerhalb der pdf-Datei.
Diese Pdf-Datei gibt es in aufgesplittertter Form auf meinem Rechner.

Bin jetzt - bzw. werde in Zukunft - auch wieder aktiv sein im Forum.
Ich kann theoretisch die Korrekturen einbauen und ein neues Dokument erstellen.

Muss allerdings sagen, dass ich darauf natürlich wenig Lust habe. Neue Inhalte sind einfach wichtiger. Mit "besseren" Versionen alter Bücher gewinnt man auch keine neuen Mitschreiber...  :-\

Und um ehrlich zu sein: Fehler findet man immer. Grobe Schnitzer sind mE nicht im BdH enthalten.


EDIT:
Kann die pdf-Dateien dennoch gerne hochladen, wenn Bedarf besteht? Schaden kann es ja nicht.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Ectheldir am Dezember 04, 2016, 16:20:20
Erstmal willkommen zurück!

Es ging aber eigentlich nicht einfach nur darum, einfach eine verbesserte Version zu machen, sondern eigentlich viel mehr, dass diese Verbesserungen in eine Version für DSA5, die wohl irgendwann eh nötig sein wird, einzubauen.
Allerdings muss ich zugeben, dass ich selbst einfach überhaupt keine Ahnung von DSA5 habe und meine Gruppe definitiv nicht in näherer Zukunft auf DSA5 umsatteln wird. Ich kann mir vorstellen, dass das erstmal noch einigen so geht und diese komplette Umarbeitung auf DSA5 deshalb noch Zeit hat.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Moosäffchen am Dezember 04, 2016, 16:26:35
Danke!

Ok. :-)

Denke auch, dass eine Umarbeitung zu DSA5 irgendwann notwendig sein wird. Die Erfahrung mit DSA4 hat mir persönlich gezeigt, dass zwar anfangs die Vorbehalte groß sind, aber irgendwann die allermeisten auf den Zug aufspringen. Und es reifen ja auch neue Spieler heran - die möchte man natürlich auch nicht verlieren.



Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Arantan am Dezember 04, 2016, 18:34:49
Ja, das war genau die Idee. DSA5isieren und in dem Zuge die fehlende Kultur und die fehlenden Kommata nachtragen. Geht das im PDF denn überhaupt?


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Moosäffchen am Dezember 04, 2016, 19:51:59
Kommt auf deine Version an. Im Adobe Reader ist das nicht möglich; nur Kommentare.
Aber in der Vollversion sind auch Korrekturen innerhalb des Textes (mit MArkierungen) möglich, soweit ich weiss.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Arantan am Dezember 05, 2016, 14:17:04
Nö, habe ich nicht und werde ich auch anschaffen. Selbt ältere Version sind völlig überteuert, und ich brauche die sonst wirklich nie.

Dann bleibt eigentlich nur die Möglichkeit übrig, einen separaten Ergänzungsband zu erstellen mit den Artachkao und den DSA5-Regeln. Wer DSA5 spielt, ist es ja ohnehin gewohnt, dass sich die Regeln über 4.389 Bücher verteilen.


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Moosäffchen am Dezember 05, 2016, 14:37:46
Also abhängig davon, wie groß deine Korrektur ausfallen würde, wäre es kein Ding, diese einzupflegen und ein neues Dokument zu erstellen.
((Habe bisher nur die Erfahrung gemacht, dass sich jeder Lektor meist nicht nehmen lässt, das Werk seines Vorgängers zu verreisen.  ;D ))

In Zuge dessen kann man dann auch die Artachkao einbauen. Müsste ich dann nur den Index und andere Seitenverweise anpassen.

Eine Änderung zu DSA5 halte ich persönlich für zu ausufernd für eine Ergänzungsband. Aber kann man trotzdem überlegen. Gemachte Arbeit entfällt nicht. Wenn jemand/du das übernimmt zum jetzigen Zeitpunkt: gerne. :)



Edit
Wie gesagt, man kann ja auch eine PDF mit Kommentaren versehen. Das BdH wurde jetzt gefühlte 5 mal durchlektoriert. Bezweifle, dass ganze Textpassagen geändert werden müssten.
Kriegen wir schon alles hin. :)


Titel: Re:"Artachkao." - "Gesundheit"
Beitrag von: Arantan am Dezember 05, 2016, 14:49:38
Wenn ich kein Fan des Buches wäre, würde ich hier nicht mitarbeiten  ;).

Der Text ist okay, aber über die Kommasetzung stolpere ich immer mal wieder.

Von DSA5 hab ich noch herzlich wenig Plan, aber ich muss mich da sowieso einarbeiten jetzt. Ich brauchs fürs Bestiarium vom Tal der Klagen, ich brauchs für meine Kampagnenidee, und worauf ich längerfristig auch noch schiele ist die Epic-Erweiterung, die würde mich wirklich reizen... Wenn ich da also jetzt eh Zeit und Energie reininvestieren muss, DSA5 zu lernen, kann ich's auch gleich richtig machen, meist ist der Lerneffekt in der direkten Anwendung ja am größten.

Erstmal bin ich jetzt sicherlich mit dem Tal der Klagen beschäftigt, aber wenn ich da mal die Zeit und Motivation finde, anzufangen, melde ich mich.