Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 20, 2019, 16:54:21
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Allgemeines  |  Lektorenboard  |  Thema: Azkorra & Co: Lektorenthreat Kulturbeschreibungen. 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 9 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Azkorra & Co: Lektorenthreat Kulturbeschreibungen.  (Gelesen 21295 mal)
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #45 am: Februar 23, 2008, 16:19:40 »

Ist archiviert  Daumen hoch
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #46 am: März 02, 2008, 19:25:08 »

Hallo Azkorra. Anbei drei Kulturbeschreibungen für das Lektorat. Die Parnhai hast du schon lektoriert, nur der Teil "Handwerkskunst" ist neu. Ist es in Ordnung wenn ich Dir die Kulturbeschreibungen immer Komplett übergebe?
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Azkorra
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 63



« Antworten #47 am: März 03, 2008, 10:29:55 »

Hallo GrogT,

ja, ist in Ordnung.
Gespeichert
Azkorra
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 63



« Antworten #48 am: März 04, 2008, 13:20:07 »

Anbei die drei Kulturbeschreibungen. Wieder gilt: drübergucken, manchmal habe ich rot markierte Anmerkungen gemacht, die am Emde nicht mehr im Text stehen sollten  Wink

Die Marhyaner habe ich jetzt im Parnhai-Text zu den Marhyniern gemacht.
Gespeichert
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #49 am: März 04, 2008, 13:31:46 »

Das "gestammte" im Parnhaitext sollte "gesammte" heißen.
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #50 am: März 04, 2008, 13:50:28 »

@ Dämon: Habe ich dann so korrigiert.

@ Azkorra: Im Teil "was denken die ... über" wird immer eine archetypische Aussage aus der Sicht der beschriebenen Kultur gesetzt, weswegen z.B. die Xhul über "Weisslinge" reden Wink
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Azkorra
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 63



« Antworten #51 am: März 04, 2008, 14:23:08 »

Gesammte wird aber Gesamte geschrieben    Tongue

@GrogT: Ja, klar, ich Depp.  Manchmal lese ich das irgendwie unbewusst andersherum, sprich: Was denken die [...] über die Xhul?  Embarrassed
« Letzte Änderung: März 04, 2008, 14:26:16 von Azkorra » Gespeichert
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #52 am: März 07, 2008, 21:10:05 »

Hallo Azkorra, ich wollte einen pseudo-Magietheoretischen Aufsatz an den Wolkenturm schicken und dich fragen, ob du den vorher mal durchsehen könntest  Engelchen  Wäre also was "persönliches"  IOch verneige mich vor dir, Meister!

Er ist bewusst etwas hochtrabend verfasst, aber manchmal schlägt bei mir auch das iberoromanische etwas durch Wink 
« Letzte Änderung: März 07, 2008, 21:14:44 von GrogT » Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Azkorra
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 63



« Antworten #53 am: März 08, 2008, 11:08:51 »

Na klar, ich guck mal drüber. Macht auch nix, wenn einige "Lusitanismen"  Huh? drin sind  Wink
Gespeichert
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #54 am: März 18, 2008, 14:51:15 »

Im Anhang vier Handwerksbeschreibungen von den lieben Steppenorks; 
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Azkorra
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 63



« Antworten #55 am: März 20, 2008, 19:02:39 »

Ach Mensch, Grog T, habe das Lektorat deines Textes glatt vergessen.  Embarrassed Mal gucken, ob ich am WE dazu komme. Undecided
Gespeichert
Lone Wolf
Ideengeber
**
Offline

Beiträge: 13



« Antworten #56 am: März 21, 2008, 17:08:28 »

Ich habe mich testweise mal um die Ork-Handwerksbeschreibungen gekümmert. Frage ist jetzt, ist die Korrektur in dieser Form okay (Ich habe mich, wie aus der Uni gewöhnt, mit der Word-Kommentarfunktion ausgetobt und alle Korrekturen nachvollziehbar gelassen) oder sollte die Korrektur einfach das Original "überschreiben" und gut?
« Letzte Änderung: März 21, 2008, 17:38:47 von Lone Wolf » Gespeichert

I reject your reality and substitute my own.

(Adam Savage)
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #57 am: März 21, 2008, 17:40:17 »

Also Rechtschreibfehler kannst du einfach überschreiben. Ansonsten haben wir es bei Anmerkungen oder Zweifel so gemacht:

Falls Stilblüten oder "Neolinguoismen" (a lá "voll geil" oder "Piercing" "wie ein Motoradhelm"ect.) auffallen, Worte fehlen bzw. der Inhalt des Satzes unklar ist wird der Satz/ die Wendung rot eingefärbt und dahinter rot in Klammern der Vorschlag bzw. die Frage des Lektoren gesetzt

Beispiel: Bla Bla Bla.Damit zufrieden sind. [wer?] Bla Bla Bla.




   
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Azkorra
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 63



« Antworten #58 am: März 23, 2008, 13:45:22 »

Hallo GrogT,

anbei deine wissenschaftliche Schrift  Wink
Gespeichert
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #59 am: März 23, 2008, 15:35:36 »

Dankeschön  Daumen hoch Azkorra, ich gehe gerade alle Kulturen durch und werde wahrscheinlich bald einen ganzen Schwung der noch nicht im Lektorat gewesenen  hier reinstellen...aguarde ...
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 9 | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Allgemeines  |  Lektorenboard  |  Thema: Azkorra & Co: Lektorenthreat Kulturbeschreibungen. « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.079 Sekunden mit 19 Zugriffen.