Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 16, 2019, 23:44:25
Rakshazar - Forum  |  Projektboards  |  Weitere Projekte  |  Riesland-Projektbereich  |  Riesland-FU!  |  Thema: Diskussion: Fu nach Shogunat Vilthana (Fäsalia) exportieren? 0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Diskussion: Fu nach Shogunat Vilthana (Fäsalia) exportieren?  (Gelesen 4075 mal)
Zoe Lothíriel
Kometenfee & Kettenbikinihuhn
Autor
****
Offline

Beiträge: 122


Dreamfall Chapters! Ich freue mich drauf!^^


« am: Januar 14, 2008, 12:54:39 »

Hier mal eine Idee die mir beim Lesen der Fäsaliaspielhilfe kam.
Dort gibt es ein Menschnreich (das einzige wohlgemerkt) das mit einem fernöstlichen Touch versehen ist.
Wie stehen die Möglichkeiten das Fu-Projekt mit dem Fäsaliaprojekt zu verknüpfen?

Doof? Oder eine Überlegung wert?

Waldviech hat seine Vorstellung mal grob umrissen:

"Im Zentralreich ist vor Kurzem eine neue Dynastie an die Macht gekommen, die das Reich wieder nach vorne bringt. Man expandiert und blickt der Zukunft optimistisch entgegen. Unglücklicherweise sind diese positiven Tendenzen aber noch nicht überall angekommen - eben weil das Reich so verdammt groß ist, gibt es an den Grenzen noch immer aufmüpfige Warlords, Barbaren und Verbrecherbanden.
-Riesland-Fu wirkt generell etwas moderner als Aventurien (obwohl der Techlevel ansich gleich ist) . Es gibt eine organisierte kaiserliche Polizei, Papiergeld, etc.pp."


Wenn mich nicht alles täuscht, dann passt das wunderbar zu dem aufstrebenden Shogunat von Vilthana zusammen, auch wenn man sich mal die Landkarte anschaut und sieht welchen Platz Vilthana einnimmt. (Die Hauptinsel und die darunter liegenden Inseln).
Das sieht ja auch schon so verdammt nach Japan aus, und das rein geographisch.
« Letzte Änderung: Januar 14, 2008, 12:57:09 von Zoë Lothíriel » Gespeichert

""Da diese Chutram-Variante aber, wie fast alle anderen auch, mit komplizierten akrobatischen Verrenkungen verbunden ist, wird die höhere Extase bei den Sklaven oft durch schmerzhaft überdehnte Gelenke getrübt."

Rakshazar - Hinter dem Schwert
Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #1 am: Januar 14, 2008, 13:16:55 »

Von mir aus sehr gerne ! Fliegende alte Männer und Kung-Fu-Kloppereien auf den Spitzen von Bambusstangen dürften auch vom Magielevel her recht gut nach Faesalia passen....

Edit:
Allerdings hätte ich ja doch gerne Siranga-Purang untergebracht. Wie erklärt man innerhalb von Faesalia die nichtmenschlichen Sirangapunesen ?
« Letzte Änderung: Januar 14, 2008, 13:29:03 von Das Waldviech » Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
Jens_85
Nekromant
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 4.596



WWW
« Antworten #2 am: Januar 14, 2008, 13:38:35 »

Viellleicht gar nicht. Vielleicht exportierst du nur den Teil, den sie wollen da hin und lässt Siranga-Purang weit im Osten von Rakshazar, das "Tor zur Welt" sein?
Gespeichert

Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #3 am: Januar 14, 2008, 13:40:03 »

Zitat
weit im Osten von Rakshazar, das "Tor zur Welt" sein?
Von Faesalia ! Im Osten von Faesalia !  Cheesy
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #4 am: Januar 14, 2008, 16:56:08 »

Ich hab keine Ahnung wer oder was die Siranga-Purang sind, aber Faesalia ist nunmal genausogroß wie Rakshazar. Ich habe mal eine Karte angehängt, aus der ersichtlich ist wie die Machtverhältnisse aufgeteilt sind.
Je dichter die Striche, umso größer die Macht, bzw. umfangreicher die Bevölkerungsdichte

Gelb: Andranim / Limandir
Blau: Zwerge
Orange: Shogunat und Protektorat Vilthanas
Rot: Zug der Feuerschrate
Lila: Lande der Dämmerung

Also, da kann doch noch irgendwo Platz sein, oder?
Gespeichert
Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #5 am: Januar 14, 2008, 17:00:17 »

Zu Siranga-Purang gibt es einige Threads im Fu-Bereich. Ich würde die Stadt und das kleine Königreich dazu im umrandeten Gebiet sehr weit südlich ansiedeln. Du kannst dir die Threats zu Siranga Purang ja mal anschauen und deine Meinung dazu kund tun.
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #6 am: Januar 14, 2008, 17:08:55 »

Läuft, Herr Becker, läuft...
Ich werd heute abend meine Meinung kundtun.  Wink
Gespeichert
Zoe Lothíriel
Kometenfee & Kettenbikinihuhn
Autor
****
Offline

Beiträge: 122


Dreamfall Chapters! Ich freue mich drauf!^^


« Antworten #7 am: Januar 18, 2008, 12:58:36 »

Und? Meinung?  Wink
Gespeichert

""Da diese Chutram-Variante aber, wie fast alle anderen auch, mit komplizierten akrobatischen Verrenkungen verbunden ist, wird die höhere Extase bei den Sklaven oft durch schmerzhaft überdehnte Gelenke getrübt."

Rakshazar - Hinter dem Schwert
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #8 am: Januar 18, 2008, 16:54:59 »

Wenn es hier eh keinen interessiert was aus Fu wird, dann können wir es zumindest für Vilthana ausschlachten. Wird ja doch keinen interessieren.  Wink
Also: Ich fang dann mal an den ersten Regionalband für Faesalia fertigzumachen...  Daumen hoch
Gespeichert
Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #9 am: Januar 18, 2008, 16:58:25 »

Interessieren tut es schon noch - aber da es über "Stückwerk" nicht hinaus kam, kann man die diversen Stücke ja auch fröhlich weiter verwenden. Welche Rolle wird Siranga-Purang dabei ? *Nachbohr*
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #10 am: Januar 18, 2008, 17:09:14 »

Ehrlich gesagt: Ich weiss es noch nicht. Ich lege erstmal los, da kommen einem die besten Ideen.  Wink
Gespeichert
Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #11 am: Januar 18, 2008, 17:09:36 »

 Daumen hoch
Ist östlich von Faesalia eigentlich noch Platz ?
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #12 am: Januar 19, 2008, 11:08:27 »

Bisher heisst "Östlich" von Faesalia "Endlose Steppe". Aber da der gleiche Kontinent verwendet wird wie bei Rakshazar, sieht es dort geographisch genauso aus. Nur das Faesalia deutlich kühler ist. Das kam in der bisherigen Spielhilfe noch nicht so zum Vorschein. ;-)
Aber da ist noch Platz, ja.  Cheesy
Gespeichert
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #13 am: Januar 19, 2008, 11:58:24 »

Hab gerade ne reine Quellensammlung fertiggestellt mit allen Infos die bislang zu Vilthana und Fu zusammengekommen sind, sowohl hier im Forum, als auch auf meinem heimischen Rechner. Und ich bin bereits bei 30 Seiten.  Grin
Wird wohl doch nicht "mal eben" zu erledigen sein...
Mal schauen, ich denke mal ich kann eine Betafassung nächste Woche online stellen...
Gespeichert
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #14 am: Januar 27, 2008, 14:02:00 »

Der Startschuss ist gefallen. Geplante Veröffentlichung: April 2008.

Gespeichert
Seiten: [1] 2 | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Projektboards  |  Weitere Projekte  |  Riesland-Projektbereich  |  Riesland-FU!  |  Thema: Diskussion: Fu nach Shogunat Vilthana (Fäsalia) exportieren? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.081 Sekunden mit 20 Zugriffen.