Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 17, 2019, 11:29:04
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Allgemeines  |  Lektorenboard  |  Thema: Lektorat Kurzgeschichten...(in Arbeit) 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 [3] 4 5 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Lektorat Kurzgeschichten...(in Arbeit)  (Gelesen 14221 mal)
Rondribal
kritisch essentieller Werbefachmann
Vollzeitautor
*****
Offline

Beiträge: 679


Go for the eyes Boo, go for the eyes!


« Antworten #30 am: Mai 31, 2008, 11:16:28 »

Tja, wenn Du möchtest, darfst Du den Text an diesen Stellen final ändern.  Daumen hoch
Wegen Mada ist glaube ich keine Entscheidung gefallen, aber in dieser Story sind viele Worte enthalten, über die nie entschieden wurde. Hab ich einfach festgelegt  Grin
Großkotzig ist doof, da haste recht. Angeberisch und arrogant klingen in diesem Text aber auch doof. Wenn Du was gutes findest, setzt es einfach ein! Brauchst nicht meinen Segen einholen.
Die Waffe des Mannes ist eh angeboren  Teufel
Der Abschnitt bei DanII hat mich auch nie zufrieden gestellt. Tja, ich komm da nicht so recht weiter. Schreibts ruhig um, wenn ihr wollt.
Gespeichert

Life's but a walking shadow; a poor player,
That struts and frets his hour upon the stage,
And then is heard no more: it is a tale
Told by an idiot, full of sound and fury,
Signifying nothing.
Busy Lizzie
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 94


« Antworten #31 am: Mai 31, 2008, 12:01:47 »

Zitat von: Rondribal
Die Waffe des Mannes ist eh angeboren  Teufel
pffff..   Grin


Ich hol mir übrigens gern 'n Segen ein O_O

Dan II
Jahre des harten Trainings hatten seine Reflexe und Wahrnehmungen auf ein
übernatürliches Maß geschult. Er war in der Lage jede Kampfsituation im Bruch-
teil eines Augenblicks zu analysieren und seine eigenen Bewegungen weit im
Voraus zu planen. Auch jetzt nahm er vor seinem geistigen Auge die nächsten
Bewegungen der Echsenbrut wahr und sah das tödliche Blitzen seiner Klinge an
der Kehle des Anführers, bevor er überhaupt einen Schritt getan hatte.
Mit gespannten Muskeln spurtete er los und führte die im Geist geplanten Bewe-
gungen mit tödlicher Präzision aus um dem Sadismus der Tharai ein blutiges
Ende zu bereiten.

Kampfszenen sind blöd!

Ba
was anderes für großkotzig:
angeberisch
arrogant
sich in übertriebenem Maß mit seinen Taten brüsten
anmaßend
prahlerisch
...

Maeglin hilf!

Mada-Kram
Hm.. würd mich freuen, wenn sich dazu vielleicht noch mehrere Leute äußern
würden. Ansonsten können wir auch einen neuen Thread starten um überhaupt
die Frage zu beantworten was die einzelnen Kulturen sich unter diesem seltsamen
Himmelskörper vorstellen.

Gespeichert
Rondribal
kritisch essentieller Werbefachmann
Vollzeitautor
*****
Offline

Beiträge: 679


Go for the eyes Boo, go for the eyes!


« Antworten #32 am: Mai 31, 2008, 12:13:49 »

Ba: prahlerisch! das triffts!

Mada: Mit egal, schreib doch Luna rein  Wink

Dan II: Ist mir zu "klar". Ich will bei Dan, daß das was er tut unklarer wird für den Leser. Dan ist meine große Aufgabe. Ich will die Storys im Stil von Frank Herberts Dune Reihe haben. Aber ich bin nunmal nicht Frank Herbert  Embarrassed

Wie wärs damit: Er vor seinem geistigen Auge die nächsten
Bewegungen der Echsenbrut wahr und sah das tödliche Blitzen seiner Klinge an
der Kehle des Anführers, bevor er überhaupt einen Schritt getan hatte.
Mit gespannten Muskeln spurtete er los und führte die im Geist geplanten Bewe-
gungen mit tödlicher Präzision aus.
Ist alles von Dir, aber die "Erklärungen" und die "Wertung" ist rausgenommen. Damit bleibt Dan mystriös...
Gespeichert

Life's but a walking shadow; a poor player,
That struts and frets his hour upon the stage,
And then is heard no more: it is a tale
Told by an idiot, full of sound and fury,
Signifying nothing.
Busy Lizzie
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 94


« Antworten #33 am: Mai 31, 2008, 12:23:35 »

Aaaah.. ^__^ Okee.. jetzt sprechen wir dieselbe Sprache.

So finde ich das wesentlich besser als alle anderen Versionen vorher:

Vor seinem geistigen Auge nahm er die nächsten Bewegungen der Echsenbrut
wahr und sah das tödliche Blitzen seiner Klinge an der Kehle des Anführers,
bevor er überhaupt einen Schritt getan hatte. Mit gespannten Muskeln spurtete
er los und führte die im Geist geplanten Bewegungen mit tödlicher Präzision aus.


Ich liebe Teamwork ^__^

Prahlerisch gefiel mir übrigens auch am besten ; )

Warten wir ein finales Statement von Maeglin ab und hoffen auf brilliante Vorschläge
zum Thema "Mond/Mada". Luna würde wegen den ganzen lateinischen Anklängen ja
schon zu den Amhasim passen...

Gespeichert
Rondribal
kritisch essentieller Werbefachmann
Vollzeitautor
*****
Offline

Beiträge: 679


Go for the eyes Boo, go for the eyes!


« Antworten #34 am: Mai 31, 2008, 13:59:59 »

Supi! Danke!
Gespeichert

Life's but a walking shadow; a poor player,
That struts and frets his hour upon the stage,
And then is heard no more: it is a tale
Told by an idiot, full of sound and fury,
Signifying nothing.
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #35 am: Mai 31, 2008, 17:41:11 »

Aaaaaalso....
Sry, das ich mich jetzt erst zu Wort melde, aber habe Heute reichlich viel zu tun.
- prahlerisch hätte ich auch vorgeschlagen
- die letzte Version des Dan Textes finde ich nahezu perfekt...
Vor seinem geistigen Auge nahm er bereits die nächsten Bewegungen der Echsenbrut
wahr und sah das tödliche Blitzen seiner Klinge an der Kehle des Anführers,
bevor er überhaupt auch nur einen Schritt getan hatte. Mit gespannten Muskeln spurtete
er los und führte die im Geist geplanten Bewegungen mit tödlicher Präzision aus.
Finde ich noch ein bischen besser.
- Luna....hmmmm, ja, dass passt tatsächlich gut zum ganzen anderen Pseudo-Latein der Amhasim.

PS.: Wenn das jetzt die letzten Änderungen waren kann Azkorra ja noch mal drübergucken.
« Letzte Änderung: Mai 31, 2008, 17:44:26 von Maeglin » Gespeichert
Busy Lizzie
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 94


« Antworten #36 am: Juni 01, 2008, 21:06:48 »

Gut, ich  stell die endgültigen Texte jetzt in den Sammelthread. Dann
können wir ja alle Texte im Arbeitsstatus hier endgültig löschen.

Dann mal die nächste Autorenrunde ran!
Gespeichert
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #37 am: Juni 01, 2008, 21:08:40 »

Lass die Texte bitte noch für Azkorra hier stehen, der wollte gerne noch die finale Draufsicht haben  Wink
Gespeichert
Busy Lizzie
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 94


« Antworten #38 am: Juni 01, 2008, 21:13:33 »

^__^  oder so.. dann nehm ich sie dort erst wieder raus...
Gespeichert
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #39 am: Juni 02, 2008, 13:48:35 »


Amazh: also wenn "stumpf beleuchtet" kein Bild transportiert dann eben "schummrig Beleutet"

Donari: letzter Satz "– schon öffnete sich das Portal und die fünf sprangen hindurch, genau in den Ritualkreis der Magier um deren Treiben ein für alle mal ein Ende zu bereiten..." zu

=> " . Schon öffnete sich das Portal und die fünf sprangen hindurch- hinein in den Ritualkreis der Magier  um deren Treiben ein für alle mal ein Ende zu bereiten... "

Orkland:
Zitat
(Ist der Titel eigentlich beabsichtigt? Den fand ich in der Beta schon so gewöhnungsbedürftig.)
Nein, das ist eigentlich der Titel des Kapitels in der Beta (finde ihn auch etwas zu reißerisch Wink )
Der Titel der Kurzgeschichte war "Der Okwach"

Avesander: ich werde den Text etwas verändern, aber lassen wir das mal auf Standby weil die Donari so wie es aussieht ja noch durch die Mangel gedreht werden...
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #40 am: Juni 03, 2008, 10:13:03 »

So, dann mal die überarbeiteten drei...
« Letzte Änderung: August 15, 2008, 21:54:18 von Maeglin » Gespeichert
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #41 am: Juni 11, 2008, 13:05:20 »

Wir warten immer noch auf Rückmeldung zu den anderen Texten...
Sind denn alle Autoren ins Tharunboard abgewandert oder was? Huh? Grin
Gespeichert
Busy Lizzie
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 94


« Antworten #42 am: Juli 19, 2008, 18:02:18 »

So.. machen wir mal ein bisschen Druck. ; )

Hier kommt nun eine Übersicht über den Status der Kurzgeschichten. Alle Kurzgeschichten, die noch nicht komplett fertig sind, sind für die Autoren zur finalen Korrektur freigegeben. Es wäre schade, wenn die Texte ohne einen letzten Blick der Autoren lektoriert werden würden, denn das letzte Wort gebührt doch immer noch ihnen.

Rondribal
  • Ba
  • Dan I
  • Dan II
  • Dan III
  • Der Schlächter
  • Mandla

GrogT
  • Amazh
  • Donari
  • Der Okwach
  • Avesander

Dominik
  • Cromor
  • Sklavenlager

Jarn
  • Angurianer

Waldviech
  • Assashim
  • Chutram

Talkim
  • Bestienmeister
  • Ipexco

Ashariel
  • Nagah

Farben sind selbsterklärend, gell?
Angehängt nochmal die unfertigen Texte, damit der Klickweg möglichst kurz ist.  Grin


(Falls ich hier einem oder mehreren Autoren falsche Texte untergejubelt habe, dann bitte ich um Korrektur  Lips Sealed )

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: August 04, 2008, 14:28:03 von Busy Lizzie » Gespeichert
Ashariel
Plausibilit?tsdiakon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 2.548



« Antworten #43 am: Juli 22, 2008, 16:41:31 »

Jep, Nagahtext ist von mir!
Gespeichert

Schmerz ist Schw?che die den K?rper verl?sst!
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #44 am: Juli 23, 2008, 10:05:54 »

Na dann bezieh mal Stellung dazu.... Wink
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Allgemeines  |  Lektorenboard  |  Thema: Lektorat Kurzgeschichten...(in Arbeit) « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.089 Sekunden mit 19 Zugriffen.