Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 19, 2017, 23:25:08
Rakshazar - Forum  |  Community  |  Das Gästebuch!  |  Thema: Wie komme ich nach Rakshazar 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] | Nach unten Antworten | Drucken
Autor Thema: Wie komme ich nach Rakshazar  (Gelesen 2674 mal)
Cordovan
Neuank?mmling
*
Offline

Beiträge: 0


« am: Januar 03, 2012, 07:31:24 » Zitieren

Hallo alle zusammen,

ich habe vor einigen tagen diese sehr geniale Seite gefunden. Respekt für das ganze und die viele Arbeit.
Ich habe mir bereits überlegt eine Heldengruppe nach Rakshazar zu führen. Und genau an diesem Punkt sind mir dann ein paar fragen aufgetaucht.

Wie sinnvoll ist es eine Aventurische Heldengruppe nach Rakshazar zu führen? Oder sollte man nur Charaktere aus Rakshazar in Rakshazar spielen?
 
Sterben diese nicht sofort am Kulturschock?

Wer hat das schon gemacht?

Ich dachte mir mit dem Abenteuer Tore im Eis zu starten. Was könnte es für Gründe geben eine Heldengruppe in diese Region Deres zu bekommen?

Wie funktioniert Magie in Rakshazar? Kann ein Magier aus Aventrurien dort zaubern? ( Ich habe noch nicht alles gelesen; vielleicht gibt es hierfür schon konkrete ansätze; wenn ja bitte mitteilen; danke)

Auch habe ich nur gelesen das es keine od. kaum Götter wie in Aventurien gibt. Heist das Geweihte sollten Rakshazar meiden? Oder könnte ein Geweihter sogar soweit gehen um dort seinen Gott zu missionieren?

Kann mir jemand bitte weiterhelfen!

Danke vielmals.

Frohes neues Jahr und weiter so.
Gespeichert
Dnalor the Troll
Piratenkönig
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.631



WWW
« Antworten #1 am: Januar 03, 2012, 09:21:07 » Zitieren

Hallo alle zusammen,

ich habe vor einigen tagen diese sehr geniale Seite gefunden. Respekt für das ganze und die viele Arbeit.
Ich habe mir bereits überlegt eine Heldengruppe nach Rakshazar zu führen. Und genau an diesem Punkt sind mir dann ein paar fragen aufgetaucht.

Wie sinnvoll ist es eine Aventurische Heldengruppe nach Rakshazar zu führen? Oder sollte man nur Charaktere aus Rakshazar in Rakshazar spielen?
Das ist so sinnvoll wie eine aventurische Gruppe in Myranor zu spielen. Wenn man es macht, sollte man auf die Besonderheiten des Rieslands eingehen (kaum Magie, kaum Stahl, grimm and dirty...). Wenn man eine Rein riesländische Gruppe spielt, hat das genauso was wie wenn man in Myranor eine rein güldenländische Truppe spielt. Kurz: G'schmacks Sach hat da Aff g'sacht und in d'Kernsoifa bissn.
Zitat
Sterben diese nicht sofort am Kulturschock?
warscheinlich eher an Monstern und Riesen Wink
Zitat
Wer hat das schon gemacht?

Ich dachte mir mit dem Abenteuer Tore im Eis zu starten. Was könnte es für Gründe geben eine Heldengruppe in diese Region Deres zu bekommen?
nach Nordaventurien? Geleitschutz für einen Handelszug (Festum - GGlyndhaven und zurück) Abreise aus dem Sveltland, Ziel eines Handelszuges aus dem Sveltland, Zuflucht vor den Torwallern aus Enqui, Quanionsqueste....
Zitat
Wie funktioniert Magie in Rakshazar? Kann ein Magier aus Aventrurien dort zaubern? ( Ich habe noch nicht alles gelesen; vielleicht gibt es hierfür schon konkrete ansätze; wenn ja bitte mitteilen; danke)
Work in Progress, zur Magie siehe Einsteigerspielhilfe S. 36
Zitat
Auch habe ich nur gelesen das es keine od. kaum Götter wie in Aventurien gibt. Heist das Geweihte sollten Rakshazar meiden? Oder könnte ein Geweihter sogar soweit gehen um dort seinen Gott zu missionieren?
Ingerimmgeweite, Rondrageweite, Travinageweite und Praiosgeweite sehen das Eherne Schwert als von den Göttern gewollte Grenze, die nicht übertreten werden darf und das Riesland als "verfluchten Kontinent" an. Borongeweite (vor allem die Al'Anfaner) könnten nach Vizrangyi-Holz suchen, um den Stab des Vergessens wieder zu reparieren. Phexgeweite lockt Gewinn, Hesindegeweite die Erkenntnbis und Avesgeweite die Entdeckung

Die Geweiten sollten zumindest eine gewisse Götterferne spüren und dann mit erstaunen feststellen, dass das Riesland nicht ganz so götterverlassen ist sondern eher ein Spielplatz diverser Lokalgötter, Halbgötter, Scharlatane und des NL
Zitat
Kann mir jemand bitte weiterhelfen!

Danke vielmals.

Frohes neues Jahr und weiter so.
hope that helps. Apropos Tore im Eis... arbeite gerade am Nachfolger "Ingerimms Rache"... wird aber noch mindestesn bis August dauern, nis der spielbar ist...
Gespeichert

Agenda bis 31.12.2013:
-Papa sein
. Abenteuer fertigstellen
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #2 am: Januar 03, 2012, 09:52:20 » Zitieren

Was die Magie angeht, alles was du für einen Aventurischen Helden Brauchst sollte sich im PDF im Anhang dieses Posts befinden.

Was Geweihte angeht sollte es Regeltechnisch reichen einfach überall die Erschwernisse für "Tief im Territorium beliebiger Ungläubiger und Zweifler" und gelegentlich auch für "in Gegenwart vieler Ungläubiger und Zweifler" auf die die Liturgiueproben zu hauen.

[gelöscht durch Administrator]
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Cordovan
Neuank?mmling
*
Offline

Beiträge: 0


« Antworten #3 am: Januar 03, 2012, 23:57:02 » Zitieren

Danke vielmals.
Ich werde es mit unserer Spielgruppe ausprobieren und sehen wie es läuft.
Gibt es sonst noch Tipps und Vorschläge was ich vermeiden sollte bzw. was gut ist für eine einführungrunde?
Beim Abenteuer Tor im Eis auch noch Vorschläge? Vielleicht auch bezüglich des folge Abenteuers?
Danke vielmals.
Gespeichert
Sphärenwanderer
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 2.619


Keep it simple!


« Antworten #4 am: Januar 04, 2012, 11:34:07 » Zitieren

Wenn du eine möglichst große Abenteuerunterstützung haben möchtest, würde ich dafür sorgen, dass die Helden sich auf den Weg nach Kurotan machen. Die Region ist sowohl von der Beschreibung als auch der Abenteuerzahl bisher am besten ausgearbeitet:

Blutiger Tribut aus der EInsteigerspielhilfe

Onesheets (Für Savage Worlds geschrieben, aber ohne Probleme auf DSA 4 konvertierbar):
Blut und Spiele
Sklavenjagd
Die graue Meute
Rakarras Heulen
Der Pakt von Mirsheim

Weitere Abenteuerideen, die noch nicht ausgearbeitet wurden, findest du im Abenteuer-Board:

Ingerimms Rache (Tore im Eis 2). Für nähere Informatinen könntest du Dnalor anschrieben.
Das große Turnier von Rymtheim
Abenteuerkombo am Fuße des Artach
Schatten der Macht
Gorax, der Eroberer

Gespeichert

Ich bin keine Signatur, ich putz´ hier nur.
Seiten: [1] | Nach oben Antworten | Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Community  |  Das Gästebuch!  |  Thema: Wie komme ich nach Rakshazar « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.367 Sekunden mit 18 Zugriffen.