Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 17, 2019, 12:03:31
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Buch der dunklen Künste  |  Magische Traditionen  |  Thema: Zelothim 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Zelothim  (Gelesen 17932 mal)
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #75 am: September 12, 2012, 20:17:59 »

Tiere finde ich generell unpassend für Zeloten.

Das Szepter könnte cool sein, wenn es gut eingebunden wird. Kann mich jemand noch mal briefen wegen der Kophthanim? Ich weiß nur, dass es Beschwörer waren, die sich auch als magische Herrscher gesehen haben, und zwar sowohl über jenseitige als auch über diesseitige Wesen. Soweit richtig? Ist das Szepter also ein Herrschaftssymbol und eine Verbesserung für Beherrschungsmagie gewesen?
Gespeichert
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #76 am: September 12, 2012, 21:12:54 »

Soweit ich weiß, waren die Kophtanim nicht nur auf Beschwörung beschränkt...
Die Kophtanim sahen sich in erster Linie als Beherrscher, aber für sie war jede Form von Magie Beherrschungsmagie...Illusion war Herrschaft über den Geist, Beschwörung war Herrschaft über Dämonen, Verwandlung Herrschaft über den Körper, Elementarismus Herrschaft über die Elemente, etc.
Die Kophtanim waren also bestrebt möglichst jede Form der Magie zu meistern...
Das Szepter der Kophtanim war wenn ich das richtig in Erinnerung habe rechts krass...es konnte glaube ich verschiedene Rituale tragen, wie auch der Zauberstab und konnte unter anderem auch als Astralspeicher dienen...
Dazu kommt, dass man es von Kophta zu Kophta vererben konnte und es dadurch sehr alte Szepter gab, die über die Generationen immer heftiger wurden...
Gespeichert
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #77 am: September 12, 2012, 21:41:41 »

Das Szepter war glaub ich nur Krass wenn es schon ein paar Vorbesitzer hatte, ein frisch verzaubertes Zepter sind nicht so toll.

Die Wirkung der Rituale hängt in dem meisten Fällen nämlich linear von den im Szepter gespeicherten pAsP ab.
Und jeder Besitzer kann nur 1 AsP "vererben" und das Vererbungsritual spricht man in der Regel auch erst kurz vor dem Tod da die Kosten ziemlich krass sind (man verliert 1/3 seiner pAsP, einen Zauber und 3 Eigenschaftspunkte).
Neben dem Vererbungsritual kann der Besitzer nur 2 pAsP in das Szepter packen, eines durch das Bindungsritual und einen aus Apport (diese beiden pAsP verfallen nach dem Tod des Besitzers).
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #78 am: September 13, 2012, 01:16:17 »

Also irgendwelche kleinen Gargylartigen pets wären doch super ... optional vielleicht





[gelöscht durch Administrator]
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #79 am: September 13, 2012, 15:07:19 »

Vielleicht kleine Dämonen als Familiare. In Rakshazar können Dämonen doch auch über längere Zeit auf Dere existieren. Teufel
Gespeichert
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #80 am: September 13, 2012, 15:59:35 »

Da wäre ich ehr für daimonide Familiare.
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #81 am: September 14, 2012, 02:00:18 »

Ja kleine, dämoide Imps. Mehr oder weniger nackte, fledermausgeflügelte Äffchen. 
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #82 am: September 14, 2012, 17:52:31 »

Ja, wobei ein Dämon, der längere Zeit auf Dere verweilt, ja auch eher vergleichbar einem Daimonid wird. Hatten wir das so im Dämonenthread und im Monstergenerator eigentlich so gesagt? Naja, jedenfalls meinte ich solche stark verweltlichten Dämonen bzw. stark dämonisierten Tiere. Evil
Gespeichert
Moosäffchen
BdH & BdK Finalisator
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 4.100


Marhynianische Monstrosität


« Antworten #83 am: September 16, 2012, 19:57:36 »

Zitat
a, wobei ein Dämon, der längere Zeit auf Dere verweilt, ja auch eher vergleichbar einem Daimonid wird. Hatten wir das so im Dämonenthread und im Monstergenerator eigentlich so gesagt?
Ja, hatten wir so festgelegt.
Die magische Intesität Rakshazars ermöglicht es dämonischen/elementaren/geisterlichen Wesenheiten sich auf Dauer stärker an Dere zu binden und damit ihre Matrix zu verstärken.
Gespeichert
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #84 am: September 16, 2012, 21:41:40 »

Gibt glaub ich irgend eine regeltechnische Definition für den Zustand (Manifestiert glaub ich), trotzdem erscheint mit für Vertrautenmagie ein etwas weltlicheres Wesen passender.
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #85 am: September 16, 2012, 22:30:43 »

Wieso nicht einfach einen Dämoinden? Also eine Kreatur aus Fleisch und Blut, aber frei vom kreativ Hemschuh "moderne Biologie".

Kleine, Halbintelligente fieslinge, die vielleicht erst durch das Bindungsritual "erweckt" werden und vorher nur Steintatuen o.Ä. sind.
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #86 am: September 17, 2012, 14:31:36 »

Davon rede ich doch. Läuft aufs selbe hinaus.  Cool
Gespeichert
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #87 am: Oktober 20, 2012, 09:37:07 »

So mal mein Gegen-Vorschlag für ne Zauberliste, basiert grob auf der Zeloten Liste wobei die meisten Elementaren zauber rausgeworfen hab und dafür ein paar mehr Schwarzmagische-, 0815- und Antimagiezauber reingenommen hab. (Die Kursiven Zauber sind aus der DZ-Box)

V7: Horriphobus (C), Invocatio Minor (D)

V6: Geisterbann (C), Geisterruf (D), Invocatio Maior (E)

V5: Attributo (B), Beherrschung brechen (C), Böser Blick (C), Brenne (C), Duplicatus (C), Favilludo (A), Höllenpein (C), Illusion auflösen (B), Imperavi (E), Nekropatia (E), Odem (A), Visibili (C)

V4: Auris Nasus (D), Blick in die Gedanken (D), Dunkelheit (C), Einfluss Bannen (B), Erinnerung verlasse dich (D), Granit und Marmor (E), Hartes schmelze (C), Hellsicht trüben (C), Höllenpein (C), Ignifaxius (C), Last des Alters (E), Leib aus Tausend Fliegen (E), Memorabia (E), Menetekel (B), Pandaemonium (D), Panik (E), Pentagramma (D), Projektimago (D), Respondami (B), Schwarz und Rot (D), Schwarzer Schrecken (D), Skelettarius (C), Sphaerovisio (D), Tlalcus Odem (C), Verwandlung beenden (D), Weiches erstarre (C)

V3: Analys (D), Arconvi (E), Applicatus (C), Bann und Fessel (C), Blitz dich find (B), Caldofrigo (E), Chimaeroform (F), Cryptographo (C), Ecliptifactus (D), Entfesselung des Getiers (E), Gardianum (D), Gebieter der Tiefe (D), Geschoss der Niederhöllen (C), Herr über das Tierreich (D), Herzschlag Ruhe (D), Ignisphaero (C), Ignoratia (D), Impersona (C), Karnifilo (C), Krabbelnder Schrecken (C), Lunge des Leviatan (C), Motoricus (C), Nuntivolo (C), Psychostabilis (C), Salander (E), Schleier der Unwissenheit (D), Sensibar (C), Stein Wandle (E), Totes Handle (D), Unitatio (B)

V2: Dämonenbann (C), Arachnea (D),Armatrutz (B), Balsam (C), Blick aufs Wesen (C), Desintegratus (D), Destructibo (E), Eigene Ängste (C), Elfenstimme (D), Flim Flam (A), Fluch der Pestilenz (D), Harmlose Gestalt (C), Hauch der Tiefen Tochter (C), Krähenruf (C), Leidensbund (C), Iribaars Hand (D), Magischer Raub (D), Oculus (E), Reptilea (D), Ruhe Körper (B),  Seelenwanderung (F), Serpentalis (D), Transversalis (E), Vocolimbo (B), Zauberklinge (D), Zauberzwang (E)

V1: Gefäß der Jahre
« Letzte Änderung: Oktober 20, 2012, 13:59:40 von Ein Dämon auf Abwegen » Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #88 am: Oktober 21, 2012, 20:24:02 »

Ich finde, wir sollten die Zeloten als Tradition von den Professionen trennen, die sie ausfüllen können. Ich stelle mir Zeloten vor allem in zwei Bereichen vor:

-Als zynische Gaukler und Streuner, die in den Städten für allerelei perverse und subversive Vergnügungen sorgen (neben einer gewissen Gesellschaftskritik).

- Als abgeklärte Menschenkenner und Menschenlenker, z.B. in beratender Funktion oder als Schnüffler.

Denken wir immer daran, dass bei den Sanskitaren gelehrt sein alleine niemanden ernährt. Es muss immer andere geben, die eine Nachfrage nach der Zelotenmagie erzeugen.
Gespeichert
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #89 am: Oktober 21, 2012, 22:54:41 »

Zitat
Denken wir immer daran, dass bei den Sanskitaren gelehrt sein alleine niemanden ernährt.
Wobei du nicht vergessen darfst das bei den Ur-Tulamiden die Magier auch die Herrscherschicht waren.

Es kann durchaus auch Zeloten geben die garnicht darauf angewiesen sind das sie jemand für ihre Magie bezahlt, sondern einfach stinkreich und mächtig sind und ihre Magie darauf verwenden noch reicher und mächtiger zu werden.

Ich würd eh versuchen die Zeloten Profession ähnlich der DZ-Professionen zu bauen und so das man damit unterschiedliche Konzepte abbilden kann.

Achja was haltet ihr von der Zauberliste.
« Letzte Änderung: Oktober 21, 2012, 23:12:20 von Ein Dämon auf Abwegen » Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Buch der dunklen Künste  |  Magische Traditionen  |  Thema: Zelothim « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.101 Sekunden mit 19 Zugriffen.