Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 21, 2019, 22:58:43
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert  |  Arbeitsbereich HdS (Moderator: Sphärenwanderer)  |  Thema: Diskussion: Inhalt des HdS 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Diskussion: Inhalt des HdS  (Gelesen 10712 mal)
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #75 am: September 14, 2013, 18:56:31 »

 Grin
Ich konkretisiere: Bei der Weltbeschreibung passt es nicht so dolle.
Dass in einem Regel- bzw. Editierungsband alles etwas geordneter sein sollte, dürfte natürlich Vorteile haben.
Gespeichert
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #76 am: September 15, 2013, 20:23:01 »

Naja, so allgemeine Punkte wie Stadtbild oder Stimmung in der Stadt, könnte man schon bei jeder Stadt verwirklichen, auch ohne dass es zu sehr gekünstelt wirkt...

Worum es mir im Grunde geht, ist dass das Buch nicht einfach nur eine schöne Hintergrundbeschreibung ist, sondern auch am Spieltisch relevant ist (vor allem für den Meister)

Mich stört es immer sehr, wenn ich bei Stadt oder Region XY so Aspekte habe wie feindselige Stimmung weil Hungerkatastrophe oder schlicht hier herrscht folgendes Recht... Also Dinge, die eine Spielrelevanz entfalten und ich dann eine Region weiter springe und dort eine schöne aber vollkommen trockene Stadtbeschreibung vorfinde, die mir zwar wunderbar die Stadt vor Augen führt mir aber nichts zum Leben und Treiben in ihr liefert, so dass ich mir alles aus den Fingern saugen muss. Gerade bei Sandbox-ABs oder sehr offenen ABs kann das schnell störend werden.

So fände ich es z.B. sehr blöd, wenn wir bei einer Stadt etwas zu der gängigen Währung oder TE schreiben. Diese Infos aber in der nächsten Stadt fehlt. Genauso ist es bei der Götterwelt usw.

Vielleicht wäre da aber auch ein standardisierter Info-Kasten hilfreich.

@ Spielrelevanz
Ich fände es generell sehr cool, wenn wir bei jeder Region die wir Beschreiben einen Kasten "Für den Spieltisch" einbauen würden. Hier könnte man dann Dinge wie Zufallstabellen für Begegnungen mit Menschen, Tieren oder für Wetterbedingungen einbauen (der Barbarengenerator ist zwar super ließe sich aber pro Region wunderbar anpassen). Eben Werkzeuge für den Meister um schnell landestypische Bedingungen zu schaffen.

Was haltet ihr davon?
« Letzte Änderung: September 15, 2013, 20:25:10 von Talkim » Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #77 am: September 15, 2013, 22:44:14 »

Wie gesagt, ich bin ebenfalls für einen Info-Kasten.
Aber gegen Zufalls-Generatoren und Co. hab ich grundsätzlich etwas.
Weiß aber, dass ich mit der Meinung ziemlich allein da stehe, insofern lassen sich die dreiunddrölfzig Tabellen wie in Aventurien auch in Rakshazar nicht vermeiden.  Wink
Gespeichert
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #78 am: September 17, 2013, 23:20:17 »

Ganz doofe Frage: Wieviele Seiten haben wir denn überhaupt geplant?  Lesend

Danach richtet sich dann die absolute Seitenanzahl pro Thema.
Gespeichert
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #79 am: September 24, 2013, 13:02:37 »

Ich denke so um die 250... Aber wie ich uns kenne werden es wohl eher 300  Tongue

Wir müssten aber erstmal festlegen welche Kapitel wir drinhaben wollen. Danach können wir die Seitenverteilung vornehmen.

Aber erstmal würde ich gerne die grundsätzliche Frage klären, ob wir Spielelemente wie Zufallstabellen, Szenarien, Plotaufhänger etc. aufnehmen wollen (ich wäre stark dafür), oder ob wir uns auf eine reine Hintergrundbeschreibung beschränken sollten.

Das bestimmt mMn sehr stark den Stil und die Wahrnehmung des Buches. Ist es eine richtige Spielhilfe oder ein Nachschlagewerk?

Ich stelle mir das so vor, dass im Anschluss an die Beschreibung ein Kasten "Für den Spieltisch" angehängt wirkt, wo dann Begegnungstabellen mit Bewohnern, Tieren etc. reinkommen, sowie passende Szenario- und Plotvorschläge. Damit hätte der Spielleiter entweder Anreize für eigene Abenteuer oder spontan nutzbare Werkzeuge, wenns am Spieltisch doch mal schnell gehen muss, da sich die Helden einfach nicht an die Ploteisenbahn halten wollen oder man einen Sandbox-Ansatz fährt. 

Was meint ihr?
« Letzte Änderung: September 24, 2013, 13:05:00 von Talkim » Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Varinka
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 89



« Antworten #80 am: September 24, 2013, 13:22:35 »

Ich wäre ebenfalls für den vorgeschlagenen Kasten "Für den Spieltisch". Das macht es möglich, das Buch auf beide Arten zu nutzen, nämlich sowohl als reines Nachschlagewerk (wenn man halt die Infos aus dem Kasten getrost ignoriert) oder eben auch als Spielhilfe.

Ich wäre also auch dafür, Spielelemente mit aufzunehmen, wenn es denn nicht den Rahmen der Seitenzahl total sprengen wird.
Gespeichert

Realität ist nur ein Mangel an Rollenspiel!

In eigener Sache: http://www.nord-its.de/
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #81 am: September 24, 2013, 14:04:43 »

Um neben dieser grundsätzlichen Frage nochmal das Kernthema dieses Bereichs aufzunehmen - hier nochmal der bisherige Arbeitsstand zum Inhaltsverzeichnis (mit meinen Fragen) :

Einleitung
1. Der verfluchte Kontinent - eine Übersicht
2. Von vergangenen Zeiten (Geschichte (Verschiedene Gelehrte beschreiben jeweils einen kleinen Abschnitt aus ihrer Sicht (Nicht zu undeutlich werden)))
3. Länder und Reiche Rakshazars (Regionen mit Beschreibung der wichtigsten Städte & mythischer & abenteuerlicher Orte)
    Abschnitt: Von den Landen jenseits Rakshazars (Sagen & Erzählungen über Kithorra und Aventurien) (könnte in Anbetracht der aktuellen Entwicklungen in DSA sehr schnell problematisch werden. Wenn, dann würde ich nur einen sehr kurzen Abschnitt zu Aventurien einbziehen.)
    Abschnitt: Rakshazarische Unterwasserreiche (Haben wir welche? Brauchen wir dieses Kapitel?)
4. Durch Steppen und Meere (Reisen, Fahrzeugen und Schiffstypen)
5. Vom Handel im Riesland (Währungen und Handel inklusive Preislisten)
6. Die Gefahren Rakshazars (Krankheiten, Gifte, Drogen, Aschestürme, Erdbeben, Riesenbestien, etc.)
7. Recht und Ordnung
8. Kultur auf Wanderschaft - fahrendes Volk (Brauchen wir hierfür ein eigenes Kapitel? Die kulturellen Eigenheiten der jeweiligen Nomadenvölker sollten ja bereits im BdH stehen.)
9. Die Mächtigen der Reiche - Organisationen und Meisterpersonen
    9.1 Organisationen
    9.2 Meisterpersonen
10. Geheimnisse des Rieslands - Meisterinformationen
   10.1 Die Hinterlassenschaften der Urvölker
   10.2 Mysteria et Arcana
11. Würfeltabellen (Begegnungen, Gelände, Schätze, Ruinen, Siedlungen) (Die Würfeltabellen würde ich lieber direkt in die einzelnen Kapitel integrieren und Regionalisieren, siehe "Für den Spieltisch")
Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Varinka
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 89



« Antworten #82 am: September 24, 2013, 14:51:07 »


8. Kultur auf Wanderschaft - fahrendes Volk (Brauchen wir hierfür ein eigenes Kapitel? Die kulturellen Eigenheiten der jeweiligen Nomadenvölker sollten ja bereits im BdH stehen.)



Würde thematisch ins Werk passen, würde ich aber, wenn es im BdH bereits weitestgehen abgehandelt wird und es später vielleicht zu Platzproblemen im HdS-Entwurf kommt, weglassen.
Gespeichert

Realität ist nur ein Mangel an Rollenspiel!

In eigener Sache: http://www.nord-its.de/
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #83 am: September 25, 2013, 15:42:25 »

Das Kapitel "Recht und Ordnung" wird bestimmt eher kurz werden.  Teufel

Ich denke, der Löwenanteil wird sicher an die Länder und Reiche gehen.

Das mit den Kulturen ist aber eine generelle Entscheidung: Wieviel Kultur soll überhaupt beschreiben werden im Vergleich zur Geographie im engeren Sinne? Die Beschreibungen im BdH sind in meinen Augen ja nicht erschöpfend.
Gespeichert
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #84 am: September 26, 2013, 15:32:44 »

8. Kultur auf Wanderschaft - fahrendes Volk (Brauchen wir hierfür ein eigenes Kapitel? Die kulturellen Eigenheiten der jeweiligen Nomadenvölker sollten ja bereits im BdH stehen.)
Würde thematisch ins Werk passen, würde ich aber, wenn es im BdH bereits weitestgehen abgehandelt wird und es später vielleicht zu Platzproblemen im HdS-Entwurf kommt, weglassen.

Ich würde den Part vielleicht als kleinen Unterpunkt von "Durch Steppen und Meere" einbauen, aber nicht als eigenes Kapitel.

Das Kapitel "Recht und Ordnung" wird bestimmt eher kurz werden.  Teufel

Ich denke, der Löwenanteil wird sicher an die Länder und Reiche gehen.

Das mit den Kulturen ist aber eine generelle Entscheidung: Wieviel Kultur soll überhaupt beschreiben werden im Vergleich zur Geographie im engeren Sinne? Die Beschreibungen im BdH sind in meinen Augen ja nicht erschöpfend.

Angesichts des Platzmangels würde ich Dopplungen gerne vermeiden... Die Regionen sollten naturgemäß den weit größten Teil des Buches ausmachen.

Wie siehts mit dem Inhaltsverzeichnis aus? Wenn wir uns darauf einigen würden, könnten wir anfangen die Zuständigkeiten zu verteilen.

Ich bin dafür:

3.1 Abschnitt: Von den Landen jenseits Rakshazars

stark zu kürzen und nur auf Aventurien zu beziehen

3.2 Abschnitt: Rakshazarische Unterwasserreiche

Zu streichen (es sei denn wir haben da was wirklich wichtiges zu berichten?!?)

8. Kultur auf Wanderschaft - fahrendes Volk

zu streichen

11. Würfeltabellen

In die einzelnen Kapitel bzw. Regionen zu integrieren.

Was meint ihr?
Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Varinka
Mitschreiber
***
Offline

Beiträge: 89



« Antworten #85 am: September 26, 2013, 17:54:24 »

Ich würde den Part vielleicht als kleinen Unterpunkt von "Durch Steppen und Meere" einbauen, aber nicht als eigenes Kapitel.

Ich hab derzeit keinen Überblick darüber, wie viel Seiten ursprünglich überhaupt für iese kulturelle Beschreibung angedacht waren. Wenn es sich auf einigen wenigen Seiten zusammen fassen läßt, spricht ja nix dagegen, es als Unterpunkt in einem themenverwandten Kapitel auftauchen zu lassen, statt ein eigenes daraus zu machen. Aber wie gesagt, mir fehlt da derzeit der Überblick.

Ansonsten sieht deine Planung, das Inhaltsverzeichnis betreffend, doch schon ganz gut aus.  Daumen hoch
Gespeichert

Realität ist nur ein Mangel an Rollenspiel!

In eigener Sache: http://www.nord-its.de/
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #86 am: September 29, 2013, 17:33:51 »

@Varinka: Gute Ideen!

Wer hat denn die Unterwasserreiche überhaupt vorgeschlagen? Vielleicht übersehen wir da ja was.

Ich finde auch, die Nomadenkulturen können im Reisekapitel untergebracht werden, bzw. in ihren jeweiligen Zuggebieten.
Gespeichert
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #87 am: Oktober 28, 2013, 21:46:34 »

Um die Diskussion wieder etwas anzufachen...

Was haltet ihr nun von dieser Gliederung?

Einleitung
1. Der verfluchte Kontinent - eine Übersicht
2. Von vergangenen Zeiten (Geschichte (Verschiedene Gelehrte beschreiben jeweils einen kleinen Abschnitt aus ihrer Sicht (Nicht zu undeutlich werden))
3. Länder und Reiche Rakshazars (Regionen mit Beschreibung der wichtigsten Städte & mythischer & abenteuerlicher Orte)
4. Durch Steppen und Meere (Reisen, Fahrzeugen und Schiffstypen)
5. Vom Handel im Riesland (Währungen und Handel inklusive Preislisten)
6. Die Gefahren Rakshazars (Krankheiten, Gifte, Drogen, Aschestürme, Erdbeben, Riesenbestien, etc.)
7. Recht und Ordnung
8. Die Mächtigen der Reiche - Organisationen und Meisterpersonen
    8.1 Organisationen
    8.2 Meisterpersonen
9. Geheimnisse des Rieslands - Meisterinformationen
   9.1 Die Hinterlassenschaften der Urvölker
   9.2 Mysteria et Arcana


Würfeltabellen (Begegnungen, Gelände, Schätze, Ruinen, Siedlungen)
Die Würfeltabellen würde ich lieber direkt in die einzelnen Kapitel integrieren und Regionalisieren, siehe "Für den Spieltisch"

Wenn wir uns auf das Inhaltsverzeichnis geeinigt haben, können wir mit der Aufgabenverteilung beginnen...
Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #88 am: Oktober 28, 2013, 22:05:34 »

Sollen wir ein eigenes Kapitel zu Kriegsführung und den Heeren Rakshazars einbauen?

Könnte sinnvoll sein... Da könnte man dann auf Kriegsfürsten, Kriegssklaven etc. eingehen...

Was meint ihr?
Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #89 am: Oktober 28, 2013, 23:16:04 »

Angesichts der Tatsache, dass wir mit Nemekles und Goldan (beide AbP) schon zwei Kriegsherren fertig ausgearbeitet vorliegen haben, wieso eigentlich nicht?
Ich hatte auch mal was über die Amhasische Heerorganisation geschrieben, muss ich mal raussuchen.
Inhaltsverzeichnis ist insgesamt absolut okay.
Ich denke mal, dass Kapitel 3 am umfangreichsten wird. Wink
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert  |  Arbeitsbereich HdS (Moderator: Sphärenwanderer)  |  Thema: Diskussion: Inhalt des HdS « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 20 Zugriffen.