Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Oktober 17, 2019, 04:47:06
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert  |  2 - Hinter dem Schwert  |  Firnwälder von Cromor  |  Thema: Die Cromor-Brokthaar 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 3 [4] | Nach unten Drucken
Autor Thema: Die Cromor-Brokthaar  (Gelesen 10601 mal)
Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #45 am: April 05, 2007, 22:10:27 »

Ja, die soll es auch geben - laufen unter Jens seiner Obhut. Die Cromor verstehen sich mit ihren Trollverwandten nicht allzu gut und halten es eher mit den Yetis. Sie liegen mit den Trollen aus den Bergen quasi im Dauerkrieg und wollen sie koste was es wolle aus ihren Wäldern fernhalten.
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
Ashariel
Plausibilit?tsdiakon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 2.548



« Antworten #46 am: April 06, 2007, 07:55:10 »

Ah! Verstehe, nagut Krig in der eigenen Sippschaft ist doch gar nicht schlecht das Konzept!
Gespeichert

Schmerz ist Schw?che die den K?rper verl?sst!
Jens_85
Nekromant
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 4.596



WWW
« Antworten #47 am: April 06, 2007, 08:00:35 »

Genau. Brokthaar_ nicht-ganz-Trolle.
Trolle = kommen noch...
Gespeichert

Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #48 am: April 25, 2007, 13:12:03 »

So, auch hier nun der "Volk-X-über-Volk-Y-Part".

Die Cromor über:

Yetis: "Weise Freunde und geduldige Lehrmeister. Nur leider sind sie oft schwer zu verstehen."

Nedermannen: "Verfressen, ungeschickt und  vor allem unglaublich dämlich. Das die immer noch nicht kapieren, daß sie in unseren Jagdgründen nichts zu suchen haben..."

Menschen allgemein: "Trotz ihrer geringen Körpergröße zeigen einige von ihnen einen erstaunlichen Mut im Kampf. Und einige der jüngeren sind sind echt knuffig..."

Aventurier: "Jenseits der Berge weit im Westen liegt das Land Bornwyn. Dort herrschten einst ruchlose Sonnenanbeter die im Krieg lagen mit den redlichen Bewohnern Bornwyns, die wie wir an Rontja glauben..."

Trolle: "Verräter an Rontja. Tötet jeden von ihnen, der es wagt unseren Wald zu betreten !"

Orks: "Wenn sie dort bleiben, wo sie hingehören, nämlich weit weg in ihrer staubigen Steppe, dann kann ich hervorragend mit ihnen leben !"

Ronthar-Brokthaar: "Eigentlich ganz umgängliche Leute. Nur diese Kuttenträger liegen uns ständig damit in den Ohren, daß wir "Ketzerinnen" wären."
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
Jens_85
Nekromant
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 4.596



WWW
« Antworten #49 am: April 25, 2007, 15:05:25 »

Woher wissen sie diese Dinge über Aventurien? Etwa von den Kerlen, die kämpfen wie Frauen? Cheesy

Das, was die zu den Menschen sagen, passt perfekt zu einer Bekannten von mir... wenn ich ihr das präsentiere, haben wir eine Cromor-Brokthaar-Spielerin... Daumen hoch
Gespeichert

Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #50 am: April 25, 2007, 15:14:50 »

Zitat
Woher wissen sie diese Dinge über Aventurien? Etwa von den Kerlen, die kämpfen wie Frauen?
Genau von denen ! Deswegen nennen die das Land auch "Bornwyn" - von "Bornland". Allerdings ist es eher legendenhaft und wenig konkret. Der große Unterschied zu anderen riesländischen Völkern soll nur sein, daß sie sich "Bornwyn" als völlig normales Land vorstellen und nicht als mythisches Jenseits/Großreich/Schlaraffenland etc.pp.

Zitat
Das, was die zu den Menschen sagen, passt perfekt zu einer Bekannten von mir... wenn ich ihr das präsentiere, haben wir eine Cromor-Brokthaar-Spielerin...
Cool ! Wenn du es präsentiert hast, hätte ich gerne mal eine Rückmeldung von ihr  Cheerleader
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #51 am: Januar 05, 2008, 01:59:42 »

Zitat von: Waldviech
Was den "Die Donari über" Teil angeht fehlen mir da noch die Cromor und die Brokthar. Bei den Cromor war ja mal stark angedacht, daß sie eine Art kalten Krieg mit den Donari haben
Ok...wie soll das aussehen? Geht es um "heilige Orte" oder vielleicht ein alter Racheschwur? Handel oder ein Bündnis mit Feinden?
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #52 am: Dezember 22, 2008, 09:26:18 »

Cromor Wächterin
Generierungskosten: 9GP
Vorausetzungen: GE 13, MU 14, KK 13, KO 13
Modifikationen: LeP+1, AuP+2
Start-SO: 3
Vorteile: -
Nachteile: -
Kampf: Dolche+3, Speere +5, Hiebwaffen oder Schwerter oder Zweihand-Hiebwaffen+3, Raufen oder Ringen+3, das andere +2, Bogen oder Wurfspeer+5, das andere +3
Körper: Athletik+3, Körperbeherrschung+3, Sich Verstecken+2, Selbstbeherrschung+2, Sinnesschärfe+2,  Schleichen+3, Zechen+1
Gesellschaft: Betören+2
Natur: Fährtensuchen+3, Orientierung+2, Wildnisleben+3
Wissen: Götter/Kulte+1, Sagen/Legenden+1, Tierkunde+3
Handwerk: Gerber/Kürschner+2, Heilkunde Wunden +3, Holzbearbeiten+1, Lederarbeiten+3
Sonderfertigkeiten: Ausweichen I, Finte, Scharfschütze
Verbilligte Sonderfertigkeiten: Gezielter Stich, Festnageln, Waffenloser Kampfstil: Hammerfaust
Empfohlene Vor- und Nachteile: Ausdauernd, Eisern, Kampfrausch, Hohe Lebenskraft, Schnelle Heilung, Zäher Hund;  Blutrausch, Jähzornig, Vorurteile
Ungeeignete Vor- und Nachteile: Fettleibig, Glasknochen, Kränklich, Schlechte Regeneration
Ausrüstung: Stammestypische Kleidung; Bronzeschalen, Speer, Kurzbogen, Jagdmesser; Wasserschlauch; Tuchbeutel mit Proviant
Besonderer Besitz: stählerne Waffe
« Letzte Änderung: Dezember 22, 2008, 11:24:12 von Ein Dämon auf Abwegen » Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Jens_85
Nekromant
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 4.596



WWW
« Antworten #53 am: Januar 06, 2009, 07:29:15 »

Sehr schöne Sache, das bringt mich darauf, ob man mit dem Speer einen Ausfall machen kann...
Gespeichert

Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #54 am: Januar 11, 2009, 10:07:50 »

Cromor Wächterin
Generierungskosten: 9GP
Vorausetzungen: GE 13, MU 14, KK 13, KO 13
Modifikationen: LeP+1, AuP+2
Start-SO: 3
Vorteile: -
Nachteile: -
Kampf: Dolche+3, Speere +5, Hiebwaffen oder Schwerter oder Zweihand-Hiebwaffen+3, Raufen oder Ringen+3, das andere +2, Bogen oder Wurfspeer+5, das andere +3
Körper: Athletik+3, Körperbeherrschung+3, Sich Verstecken+2, Selbstbeherrschung+2, Sinnesschärfe+2,  Schleichen+3, Zechen+1
Gesellschaft: Betören+2
Natur: Fährtensuchen+3, Orientierung+2, Wildnisleben+3
Wissen: Götter/Kulte+1, Sagen/Legenden+1, Tierkunde+3
Handwerk: Gerber/Kürschner+2, Heilkunde Wunden +3, Holzbearbeiten+1, Lederarbeiten+2
Sonderfertigkeiten: Ausweichen I, Finte, Scharfschütze
Verbilligte Sonderfertigkeiten: Gezielter Stich, Festnageln, Waffenloser Kampfstil: Hammerfaust
Empfohlene Vor- und Nachteile: Ausdauernd, Eisern, Kampfrausch, Hohe Lebenskraft, Schnelle Heilung, Zäher Hund;  Blutrausch, Jähzornig, Vorurteile
Ungeeignete Vor- und Nachteile: Fettleibig, Glasknochen, Kränklich, Schlechte Regeneration
Ausrüstung: Stammestypische Kleidung; Bronzeschalen, Speer, Kurzbogen, Jagdmesser; Wasserschlauch; Tuchbeutel mit Proviant
Besonderer Besitz: stählerne Waffe

Variante: Wächterin von Quorom (+8 GP)
SO: +3
Automatische Vor-und Nachteile: Prinzipientreue
Kampf: statt Speere+5 Zweihandschwerter+6; statt Hiebwaffen oder Schwerter oder Zweihand-Hiebwaffen+3 Hiebwaffen oder Speere oder Schwerter oder Zweihand-Hiebwaffen+4
Körper:Körperbeherrschung+1,  Reiten+5, Sich Verstecken-2, Schleichen-3
Natur: Fährtensuchen-2
Wissen: Götter/Kulte+4, Kriegskunst+3, Sagen/Legenden+3,
Handwerk:Abrichten+4, Gerber/Kürschner-2
Sonderfertigkeiten: Keine Finte, Nierderwerfen, Wuchtschlag, Reiterkampf oder Berittener Schütze
Verbilligte Sonderfertigkeiten: kein Gezielter Stich, kein Festnageln, Berittener Schütze oder Reiterkampf (das nicht gewählte), Hammerschlag, Kriegsreiterei
« Letzte Änderung: Januar 14, 2009, 20:14:48 von Ein Dämon auf Abwegen » Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Jens_85
Nekromant
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 4.596



WWW
« Antworten #55 am: Januar 12, 2009, 12:59:46 »

Für Hammerschlag brauchts als Vorraussetzung (nicht während der Generierung, aber im Spiel) das Niederwerfenmanöver (100 AP)
Gespeichert

Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #56 am: Januar 12, 2009, 13:56:59 »

Upss dann besser ich das noch mal nach.
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #57 am: Januar 14, 2009, 20:15:03 »

Ok habs umgebaut
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Seiten: 1 2 3 [4] | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert  |  2 - Hinter dem Schwert  |  Firnwälder von Cromor  |  Thema: Die Cromor-Brokthaar « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 20 Zugriffen.