Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
November 22, 2019, 00:31:16
Rakshazar - Forum  |  Projektboards  |  Weitere Projekte  |  Riesland-Projektbereich  |  Riesland-FU!  |  Thema: [Riesland-FU NSC] Chakijian 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] | Nach unten Drucken
Autor Thema: [Riesland-FU NSC] Chakijian  (Gelesen 1703 mal)
Jens_85
Nekromant
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 4.596



WWW
« am: April 12, 2007, 18:10:47 »

Chakijian Multitalent und Bekannt im ganzen Großreich, Abenteurer

Erscheinung: Chakijian ist ein junger, etwas chaotischer Mann mit kurzen schwarzen Haaren und einem immer etwas verwirrtem Gesichtsausdruck. Er trägt nie Rüstung und selten eine Waffe. Seine Kleidung ist zweckmäßig. EIgentlich ist der Typ total unauffällig...
Hintergrund: der junge Mann wuchs bei armen Eltern auf und schlug sich in seiner frühen Jugend mit dem Laden seines Vaters und einer Nebenstelle als Koch durchs Leben - bis ihm und seiner Schwester dies von einer brutalen Gang zerstückelt wurde. Sein anschließender Rachefeldzug gegen diese Gang machte diverse Banden und Meister waffenloser Techniken auf ihn aufmerksam, aber dereinst war er so voller Wut, dass er bei einem Guru namens Sohaijian das "betrunkene Kämpfen" erlernte und damit den Anführer der Bande in einem Bergwerk erledigte, wo dieser sich verschanzt hielt.
Die diversen Banden und Meister wollten ihn auch für sich gewinnen, doch er hielt sich und seine Schwester mit Preiskämpfen über Wasser, ohne sich jemandem anzuschließen.
Später entscheidet er sich nach einem großen Bandenkrieg für die Polizei. Er macht die Ausbildung zum Drachenschläger und erweitert seine Nahkampfkenntnisse mehr gezwungenermaßen, doch er ist weniger Polizist als Schürzenjäger. Viel Glück bei Frauen hat er trotzdem nicht. Die einzige Frau mit der er zusammen ist, ist eine mysteriöse Schwertkämpferin ohne richtigen Namen, bekannt als die "Schwertblume". Ihr schenkt er ein Kind, eine Tochter namens Kiyojidia, die sie ihm jedoch aufdrückt, als sie ihn eines Tages unter mysteriösen Umständen verlässt.
Dieses Kind ist in Gefahr, als ein Boss einer großen Schlägerbande freikommt, weil er eine Zeugin nicht schützen kann - hier beginnt sein zweifeln an dem Polizeisystem. Er schlägt sich und sein Kind wieder frei, aber als sie größer wird, will er sie weit weg von diesen banden wissen und zieht ans Meer wo er sich der Küstenwache anschließt. Seine kleine, quirlige Tochter wird sein Lebensinhalt als an der Küste massenhaft Piraten auftauchen. Er muss mit der Polizei zusammenarbeiten, enttarnt jedoch einen Verräter. Als ihm klar wird, das die Polizei hier mit den Piraten zusammenarbeitet, zerschlägt er die ganze Bande am Kopf und sagt dem Gesetz Lebewohl. Seit seine Tochter einigermaßen selbst auf sich aufpassen kann, streunt er als Abenteurer durch die Welt wo er auf der Suche nach mehreren legendären Artefakten "Schwertblume" wiederfand die ihm beistand als er sich eine uralte Rüstung zusammensuchte. Und sein Abenteurerleben ist noch nicht vorüber...
Darstellung: Chakijian ist ein meist etwas zerstreuter, aber herzensguter Mensch, der oft sehr naiv erscheint, dies auf seine "alten Tage" jedoch soweit unter Kontrolle hat, dass er damit Situationen steuern kann. Im Kampf ist er der Virtuose schlechthin, im Sich Verkleiden ist er allerdings noch viel besser. Seine Unfähigkeit mit den Damen nimmt er inzwischen recht gelassen, auch wenn er immer noch in absurde Situationen rutscht. Aber wenn die Helden auf der richtigen Seite sind, haben sie DEN Überkämpfer schlechthin an ihrer Seite. Allerdings haben sie auch DEN Pechmagneten schlechthin an ihrer Seite...
Motivation und Verwendung im Spiel: Immer, wenn etwas groß am schief laufen mit der Polizei ist, kann man fast sicher sein, dass er in der Nähe ist, nicht immer erkennbar. Vielleicht war es die hübsche Haushälterin, die schüchterne Empfangsdame (er hat ein faible für weibliche Verkleidungen), der aufmerksame Kellner oder Koch... wenn er offen auftritt, dann meist in Szenarien, in denen er Schätze aus alter Zeit sucht. Momentan streut er etwas orientierungslos durch die Welt und schaut, wie weit er sich noch verbessern kann, hat dabei aber immer seine Familie im Blick, die leider viel zu weit auseinanderlebt...
Außerdem hat er VERDAMMT viele Kontakte und kennt sich aus - auch da kann er eine riesige Hilfe für die Helden sein!
Chakijian im Konflikt: Seltsamerweise haben alle Leute, die in einen Kampf mit dem Tollpatsch geraten, ebendiesen Nachteil ebenfalls. Außerdem scheint es, als würden sie alle nur so kämpfen wie sie kämpfen um möglichst spektakulär von ihm vermöbelt zu werden. Schafft er es mal nicht, einen Kampf zu gewinnen (das kommt häufiger vor als man denkt) so ist seine Flucht nicht minder sehenswert und durchchoreographiert...
Wichtige Kampfwerte: Der Junge Mann kann ALLES! Von Kampfgespür über beidhändigen Kampf und die SFen "betrunkenes Kämpfen", "Drachenschlag" und "Leopardenbiss" bis hin zu "Ausweichen III" und solchen schicken Sachen wie "Improvisierte Waffen" ist alles vorhanden. Man könnte meinen, das einzige Manöver, das er nicht beherrscht ist Hammerschlag. Lieber den Todesstoß, der Gegner bei ihm nur soweit lähmt, dass sie kampfunfähig werden (er versucht es immer so zu dosieren, dass die Gegner 3 Wunden bekommen und bestenfalls unter 1/3 ihrer LE rutschen) als dass er offen tötet. Man könnte sogar sagen: er hat in seinem Leben bisher sehr wenige Tote produziert, meist waren das die Anführer der Opposition...
Sonst wichtig: Raufen 19 => 21/17 Ringen 16 => 18/17 Schwerter und Zweihandschwerter 14 => 19/14 (noch ohne Spezialisierung), INI 19+W6 ohne Waffe, Ausweichen 18... mehrere freie Aktionen die Runde um das auch spektakulär durchzusetzen...
Wichtige Talent- und Eigenschaftswerte: MU16, KL12, IN14, CH13, FF 12, GE18, KO13, KK14, Kochen 17, Sich Verkleiden (Frauen) 21(23), Betören -1 (Unfähig), Rechtskunde 16, körperliche Talente fast alle 12+ (ja, auch Skifahren!)
Wichtige Vor- und Nachteile: Pechmagnet, Tollpatsch, Neugier 10, Prinzipientreue (das unerträglich Gute), herausragende GE(+2), herausragender MU(+1)

Lange nicht fertig oder ausgereift - bitte weiterentwickeln!
« Letzte Änderung: April 12, 2007, 18:15:23 von Jens_85 » Gespeichert

Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #1 am: April 12, 2007, 22:49:06 »

Yeah ! Ich kann dazu nur  Daumen hoch Daumen hoch sagen Smiley Cheerleader Cheerleader
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #2 am: April 17, 2007, 23:08:03 »

Zäher Hund oder Konsti-upgrade. Der kriegt ja schliesslich oft ordenlich was vor den Latz geknallt und fällt aus Festern usw.
Und den Guru kannst du ruhig Blu-Ze-Li nennen  Grin
 
Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Das Waldviech
Unser Held der Arbeit!
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.820


Wenn der Brokthaar dreimal klingelt...


« Antworten #3 am: April 17, 2007, 23:10:08 »

Mal so by the way:
Sollen eigentlich noch andere einschlägige Eastern- und Asien-Verdächtige verballhornt werden ?
Ich wäre ja immer für eine mittelalterliche DSA-Version von Cats-Eye zu haben  Clown
Gespeichert

M?gest du in interessanten Zeiten leben !
- alter chinesischer Fluch
Seiten: [1] | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Projektboards  |  Weitere Projekte  |  Riesland-Projektbereich  |  Riesland-FU!  |  Thema: [Riesland-FU NSC] Chakijian « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.079 Sekunden mit 21 Zugriffen.