Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 22, 2019, 16:32:30
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Buch der dunklen Künste  |  Ausarbeitung des BddK  |  Thema: Donari-"Magie" [Status: Regeln sind fertig] 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 [3] | Nach unten Drucken
Autor Thema: Donari-"Magie" [Status: Regeln sind fertig]  (Gelesen 4934 mal)
Moosäffchen
BdH & BdK Finalisator
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 4.100


Marhynianische Monstrosität


« Antworten #30 am: Mai 19, 2014, 18:18:37 »

Hmm, find's persönlich als Sonderfertigkeit jetzt schöner.

Ist so angenehm kompakt.

Im Endeffekt könnte man es auch als neues Talent einführen, auf das man würfelt.

Andere Meinungen?
Gespeichert
Jens_85
Nekromant
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 4.596



WWW
« Antworten #31 am: Juni 12, 2014, 15:14:39 »

Ich bin arg unentlossen... Es ist im Prinzip ja fast sowas wie ne Geländekunde... vielleicht sollte man es einfach so behandeln. Die Dinge, die sie da mit ihrem invertierten Fey machen, kann dann einfach jeder tun, der es hat, aber ohne die "Geländekunde" wäre es um 7 erschwert? Hmmm....
Gespeichert

Moosäffchen
BdH & BdK Finalisator
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 4.100


Marhynianische Monstrosität


« Antworten #32 am: Juni 13, 2014, 14:19:38 »

Zitat
Hmmm je länger ich über Pfadgespür nachdenke, desto mehr denke ich, dass es ein so weites Wissensgebiet abdeckt, dass es eigentlich fast eine eigene Wissenschaft ist und damit eigentlich viel eher über Talente abgedeckt werden sollte, bzw. Talentspezialisierung....dann sparen wir uns die SF komplett...Orientierung in den Pfaden -> Orientierung mit Spezialisierung Limbuspfade.....Toröffnen, Pfadstabilität abschätzen -> Magiekunde mit Spezialisierung Limbuspfade....Zugänge entdecken -> Sinnenschärfe mit Spezialisierung Limbuspfade....Kentniss einer Hand voll Zugänge zum Pfadsystem -> Ortskenntniss...etc.
Klar, ist es.
Aber das ist Magiekunde auch.
Oder Gesteinskunde.
Oder oder oder...

Man könnte es wirklich unendlich diffizil ausarbeiten. Frage ist nur, brauchen wir das wirklich?
Sehe ich jedenfalls nicht so.

Denn mal ehrlich, wer wird so eine Sonderfertigkeit erwerben bzw. Talentspezialisierungen, die man dafür bräuchte?
Wohl nur Charaktere, die davon wirklich einen Nutzen haben wie Donari.

Kann die Bedenken gut nachvollziehen und würde wohl auch deutlich mehr Platz für Talente und unterschiedlichste Sonderfertigkeiten und Ausnahmen einplanen/angebracht halten.
ABER: Eine Pfasreise wird wohl wie eine Limbusreise in Aventurien immer eine Ausnahme bleiben.
Und dafür halte ich eine genauere Ausarbeitung zum jetzihgen Zeitpunkt für unnötig.  Undecided

Und würde gerne das Thema abschließen...das aber nur am Rande.   Grin
Gespeichert
Moosäffchen
BdH & BdK Finalisator
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 4.100


Marhynianische Monstrosität


« Antworten #33 am: Dezember 22, 2016, 08:53:37 »

Habe den Threadtitel auf "fertige Regeln" gestellt.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Buch der dunklen Künste  |  Ausarbeitung des BddK  |  Thema: Donari-"Magie" [Status: Regeln sind fertig] « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 19 Zugriffen.