Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 16, 2019, 07:34:16
Rakshazar - Forum  |  Community  |  Events!  |  Thema: Rakshazar Tabletop-Platte 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] | Nach unten Drucken
Autor Thema: Rakshazar Tabletop-Platte  (Gelesen 1471 mal)
Sphärenwanderer
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 2.619


Keep it simple!


« am: Mai 15, 2014, 16:32:39 »

Mal an die Tabletopper unter euch: Meint ihr, wir könnten für Messen sowas wie eine kleine Rakshazar-Abenteuer-Platte erstellen? Also ein bisschen Wasteland mit einer Turmruine oder so, daui Barbaren, SCs usw.? Man könnte dann super Mini-Testrunden damit bespielen, wenn wir uns dazu einen Encounter oder ein Szenario überlegen.

Habt ihr Zeug, was dazu passen könnte? Ich für meinen Teil könnte einige Minis vom Reaper-Kickstarter beisteuern, die ich allerdings noch bemalen müsste, damit es nach was aussieht.

Wir werden ja auch andauernd nach Testrunden gefragt - so könnten wir ein Miniabenteuer (vlt. ne Stunde) vor Ort anbieten, und das ganze mit haptischer Unterstützung in geiler Optik.
« Letzte Änderung: Mai 15, 2014, 16:35:35 von Sphärenwanderer » Gespeichert

Ich bin keine Signatur, ich putz´ hier nur.
Moosäffchen
BdH & BdK Finalisator
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 4.100


Marhynianische Monstrosität


« Antworten #1 am: Mai 15, 2014, 16:59:02 »

Bin ja sonst recht positiv, was neue Ideen angeht.

Aber die mag mir nicht wirklich gefallen.  Undecided

Könnte vielleicht ein paar Leute ansprechen. Aber mit Tabletop haben wir ja eigentlich nix am Hut.
Gespeichert
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #2 am: Mai 15, 2014, 19:36:58 »

Mal an die Tabletopper unter euch: Meint ihr, wir könnten für Messen sowas wie eine kleine Rakshazar-Abenteuer-Platte erstellen? Also ein bisschen Wasteland mit einer Turmruine oder so, daui Barbaren, SCs usw.? Man könnte dann super Mini-Testrunden damit bespielen, wenn wir uns dazu einen Encounter oder ein Szenario überlegen.

Habt ihr Zeug, was dazu passen könnte? Ich für meinen Teil könnte einige Minis vom Reaper-Kickstarter beisteuern, die ich allerdings noch bemalen müsste, damit es nach was aussieht.

Wir werden ja auch andauernd nach Testrunden gefragt - so könnten wir ein Miniabenteuer (vlt. ne Stunde) vor Ort anbieten, und das ganze mit haptischer Unterstützung in geiler Optik.

Gute Idee, da fühle ich mich direkt angesprochen...

Also ich hab ne ganze Menge Fantasy-Figuren im 28mm Maßstab...von alten Heroquest Figuren über Warhammer bis Herr der Ringe...wenn auch größtenteils nicht angemalt. Da könnte ich sicher nen bischen was beisteuern...müsst mir halt nur sagen, was gebraucht wird, dann versuch ich was zu organisieren (und anzumalen)...

Was Platte/Gelände angeht: Ich würde Pappmodelle vorschlagen...einfach und schnell zu basteln, geringe Kosten, einfach zu lagern und zu transportieren...
Ich hab den großteil der Sachen von WorldWorksGames http://www.worldworksgames.com/store/
und Fat Dragon Games http://www.fatdragongames.com/fdgfiles/fantasy/3d-paper-terrain

Als Platte/Bodentiles würde ich einfach 30x30cm Sperrholz vorschlagen...die Einzelteile kann man dann entweder mit entsprechend bedückter Pappe beziehen (einfache Methode) oder mit nem Gemisch aus Leim und Sand und dann bemalen, Modellbaugras aufbringen etc. was halt gewünscht ist....

Bin ja sonst recht positiv, was neue Ideen angeht.

Aber die mag mir nicht wirklich gefallen.  Undecided

Könnte vielleicht ein paar Leute ansprechen. Aber mit Tabletop haben wir ja eigentlich nix am Hut.

Naja, zur visualisierung von Kampfszenen ist sowas echt gut...setzen wir bei unserer DSA eigentlich regelmäßig ein...
Gespeichert
Thorus84
Redaktion
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.107


Umzugshelfer


WWW
« Antworten #3 am: Mai 15, 2014, 22:05:10 »

Hiho! Find ich ebenfalls gut. Mit Savage Worlds Regeln ja auch super umsetzbar.
Ihr wisst ja, dass ich nen professionellen Tabletop-Bemalservice betreibe, oder?

Würde mich bereit erklären alle Modelle zu bemalen, die ihr mir schickt. Gratis, versteht sich. Also von meiner Seite kein Problem.  Daumen hoch
Gespeichert
Sphärenwanderer
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 2.619


Keep it simple!


« Antworten #4 am: Mai 15, 2014, 22:17:17 »

Zitat
Ihr wisst ja, dass ich nen professionellen Tabletop-Bemalservice betreibe, oder?
Was machst du eigentlich nicht professionell?  Clown

Klingt nach nem super Angebot! Ich durchforste mal, was ich so finde.  Cool

Zitat
Was Platte/Gelände angeht: Ich würde Pappmodelle vorschlagen...einfach und schnell zu basteln, geringe Kosten, einfach zu lagern und zu transportieren...
Ich hab den großteil der Sachen von WorldWorksGames http://www.worldworksgames.com/store/
und Fat Dragon Games http://www.fatdragongames.com/fdgfiles/fantasy/3d-paper-terrain
Daumen hoch Geht davon etwas in eine etwas primitivere Richtung?

Zitat
Als Platte/Bodentiles würde ich einfach 30x30cm Sperrholz vorschlagen...die Einzelteile kann man dann entweder mit entsprechend bedückter Pappe beziehen (einfache Methode) oder mit nem Gemisch aus Leim und Sand und dann bemalen, Modellbaugras aufbringen etc. was halt gewünscht ist....
Eine passende Platte habe ich sogar noch hier herumliegen, könnte mich ans Verschönern machen. Smiley

Zitat
Bin ja sonst recht positiv, was neue Ideen angeht.

Aber die mag mir nicht wirklich gefallen.  Undecided

Könnte vielleicht ein paar Leute ansprechen. Aber mit Tabletop haben wir ja eigentlich nix am Hut.
Ich meine ja auch nicht Tabletop als Tabletop, sondern nur als Visualisierung zum Probespiel. Damit lässt sich ein bisschen Würze reinbringen, kürzere Szenarien werden greifbarer, und als Blickfang und Kundenlocker fungiert es auch noch.  Smiley

Und Savage Worlds bspw. wird in der Regel mit Miniaturenunterstützung gespielt. Smiley
Gespeichert

Ich bin keine Signatur, ich putz´ hier nur.
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #5 am: Mai 16, 2014, 08:34:59 »

Zitat von: Sphärenwanderer link=topic=5250.msg80163#msg80163
[quote
Zitat
Was Platte/Gelände angeht: Ich würde Pappmodelle vorschlagen...einfach und schnell zu basteln, geringe Kosten, einfach zu lagern und zu transportieren...
Ich hab den großteil der Sachen von WorldWorksGames http://www.worldworksgames.com/store/
und Fat Dragon Games http://www.fatdragongames.com/fdgfiles/fantasy/3d-paper-terrain
Daumen hoch Geht davon etwas in eine etwas primitivere Richtung?


Kommt drauf an, was du unter primitiv verstehst...
Gespeichert
Seiten: [1] | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Community  |  Events!  |  Thema: Rakshazar Tabletop-Platte « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 19 Zugriffen.