Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 20, 2019, 20:24:30
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert  |  1 - Hoher Norden  |  Thema: Hoher Norden /Mammutsteppe - Fragen 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 ... 6 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Hoher Norden /Mammutsteppe - Fragen  (Gelesen 10243 mal)
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« am: Dezember 23, 2014, 13:30:29 »

So, ich mach jetzt einfach mal Hier einen Thread zur  gesammelten Fragenklärung.
1) Welche Völker haben wir da nun ?
Also Slachkaren Menschen (dazu steht nichts im Heldenbuch oder ?) Brokthar/-Cromor,  Nedermannen, Orks, Trolle, Riesen, Drachen , diverse Tiere, Übernatürliche.....
Und Firnelfen ? Schnee-Orks bitte nicht.
1a) Frostriesen könnte man deutlich Eis-elementarer also etwas übernatürlich gestalten. Zb mit Frostschutzmittel im Blut oder gar eine Art schwächerer Dschinn ?
Ich dachte sogar an Kristallwesen als Variante von Eiselementaren, diese für die Völker Fruuns Eisgeister.
1b) Drachen: Die Eisdrachen möchte ich etwas ausgestalten und zueinander differenzieren. Erst gabs wohl den Frostwurm mit Odem den Pardona wohl mutierte. Als sogenannte "Raupe"  ist er etwas wie der Frostwurm, dan eben ein richtiger Flugdrache aber ohne Odem. Südlicher ist wohl noch der Tatzelwurm.
1c) Wollt ihr noch einen großen Raub-Laufvogel ?
Das Riesenfaultier (eher Wald) ?
Riesenpferde habe ich im Waffenbuch gesehen. Wo leben die, evtl südlicher ?
1d) Gibts eure Texte zur Fauna schon irgendwo kompakt ?
 
Gespeichert
Dnalor the Troll
Piratenknig
Vorkmpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.634



WWW
« Antworten #1 am: Dezember 23, 2014, 14:30:19 »

So, ich mach jetzt einfach mal Hier einen Thread zur  gesammelten Fragenklärung.
1) Welche Völker haben wir da nun ?
Also Slachkaren Menschen (dazu steht nichts im Heldenbuch oder ?) Brokthar/-Cromor,  Nedermannen, Orks, Trolle, Riesen, Drachen , diverse Tiere, Übernatürliche.....
Und Firnelfen ? Schnee-Orks bitte nicht.
Brokthar, Nedermannen (Hauptvolk, haben hier ihre Heimat), Slachkaren (msste im Heldenbuch stehen), Jiktachko (Menschen, die sich fr Orks halten, dteht im BdH), Orks, Yetis, Riesen, Drachen, sehr selten Trolle, Schwarzelfen (wenn du schon unbedingt elfen brauchst... Roll Eyes )
 Keine Firnelfen, keine Schnee-Orks
Zitat
1a) Frostriesen könnte man deutlich Eis-elementarer also etwas übernatürlich gestalten. Zb mit Frostschutzmittel im Blut oder gar eine Art schwächerer Dschinn ?
Ich dachte sogar an Kristallwesen als Variante von Eiselementaren, diese für die Völker Fruuns Eisgeister.
Von mir aus gern. Ich wrde gern mit allen neuen ein OneSheld entwerfen, wo die Helden einen Dungeoncrawl im inneren eines Eisriesen machen (und evtl. Barieren/ Fleisch aus Eis durchbrechen mssen.
Zitat
1b) Drachen: Die Eisdrachen möchte ich etwas ausgestalten und zueinander differenzieren. Erst gabs wohl den Frostwurm mit Odem den Pardona wohl mutierte. Als sogenannte "Raupe"  ist er etwas wie der Frostwurm, dan eben ein richtiger Flugdrache aber ohne Odem. Südlicher ist wohl noch der Tatzelwurm.
Schreib mal ruhig. Ist eher ein Fall frs Bestiarum
Zitat
1c) Wollt ihr noch einen großen Raub-Laufvogel ?
Das Riesenfaultier (eher Wald) ?
Riesenpferde habe ich im Waffenbuch gesehen. Wo leben die, evtl südlicher ?
Raub-Laufvogel: gibt schon im Sden.
Riesenfaultier: Htte ich auch eher in den Sden verlegt. Was meinen die anderen?
(Riesen)pferd: Nimm die Steppenpferde (Steht im Wiki unter Pferd)
Zitat
1d) Gibts eure Texte zur Fauna schon irgendwo kompakt ?
 
Nope. Viel Spa beim zusammensuchen.

Frohe Weihnachten.
Gespeichert

Agenda bis 31.12.2013:
-Papa sein
. Abenteuer fertigstellen
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #2 am: Dezember 24, 2014, 10:22:46 »

Slachkaren gibts eben im Heldenbuch weder im Register noch bei Nordländern oder Nedermannen ? Wo den ?
Jiktachkao, mal suchen.....
Schwarzelfen sind Pardonas Shakagra ? Die wären nur seltenere Besucher.
Aber Firnelfen währen doch gut.
Was ist ein "One Sheld" ?
Das müsste aber schon einer von Sumus Giganten sein : )
Oder ein Elementar als ne Art lebender Eisberg......
Mit Riesenpferd meinte ich das Baluchititherium ( über 10m hoch) das  als Kriegstier jemand Hier abgebildet hatt.
** * *Danke, Frohe Feste und Fruuns Gruß **'**' * * * *' *'*****'*'*'*'* *  * * *
Gespeichert
Mglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkmpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #3 am: Dezember 24, 2014, 12:46:57 »

Slachkaren sind ein Stamm der Nordlnder, siehe Wiki...
Firnelfen auf gar keinen Fall... Tongue
Wegen Flora und Fauna -> einfach mal im Wiki gucken... Wink
Gespeichert
Teferi
Zeichner
****
Offline

Beiträge: 155



« Antworten #4 am: Dezember 25, 2014, 04:07:36 »

Evion, fr das meiste musst du Recherchieren, in den bereits publizierten Bnden, dem Wiki und den hier zu findenden threads.

Alles was du da nicht findest, musst / kannst / darfst / sollst du dir dann selbst ausdenken Smiley Cheesy
Gespeichert
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #5 am: Dezember 25, 2014, 15:44:59 »

Firnelfen haben aber Eisschlitten. Mit über 100km/h das schnellste Seegelfahrzeug ever. Da ist man schon mal ganz schnell in Riesland.......; >
Gespeichert
Teferi
Zeichner
****
Offline

Beiträge: 155



« Antworten #6 am: Dezember 25, 2014, 19:41:03 »

Wenn man durch's Gebirge kommt, Ja, sicherlich.

Afaik fahren Eisschlitten aber nicht so gut im Gebirge Cheesy
Gespeichert
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #7 am: Dezember 26, 2014, 16:54:22 »

Das eherne Schwert geht doch nicht bis zum Nordpol und dan  auf der anderen Seite nochmal so weit nach Süden durch alles Eis.
Gespeichert
Teferi
Zeichner
****
Offline

Beiträge: 155



« Antworten #8 am: Dezember 26, 2014, 17:55:44 »

Weit du's?^^ Cheesy

Und selbst wenn spielt das keine Rolle, denn die Firnelfen leben auch nicht im absoluten Permafrost forever-frozen Gebiet, wo es sonst NICHTS gibt. Dort leben Pardona und ihre Nachtalben.

Und die sind auch im Rakshazarischen Norden eine Gefahr Smiley
Gespeichert
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #9 am: Dezember 27, 2014, 19:04:01 »

Laut den Weltkarten kommt dan Meer, also Eis.
Doch die Firnelfen leben im Eis und die Shakagra in den Unterwasserstädten die sie selten verlassen.
Gespeichert
Teferi
Zeichner
****
Offline

Beiträge: 155



« Antworten #10 am: Dezember 27, 2014, 20:36:30 »

Wenn du in den allerhchsten Norden unbedingt Firnelfen reinschreiben magst, die sich mit Nachalben balgen, dann sei's dir doch gegeben - aufgeben magst du die Spitzohren ja offensichtlich nicht Cheesy
Gespeichert
Mglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkmpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #11 am: Dezember 28, 2014, 10:01:50 »

Die Firnelfen leben zwar im Norden im Eis, aber nicht so weit im Norden...

Und wenn die Shakagra Ihre Stdte so selten verlassen, dann frage ich mich, warum es...
a) in Myranor ganze Stdte von denen gibt und warum sie...
b) in offiziellen Quellen bers Riesland erwhnt werden, die Firnelfen hingegen nicht... Roll Eyes
Gespeichert
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #12 am: Dezember 29, 2014, 19:26:43 »

Die Firnelfen leben jedenfalls komplett im Eis mit Hilfe ihrer Magie. Dem Riesland können sie sich jedenfalls  auch so oder So nähern. Zb aus einer Flucht, Erkundung.
Von den ( auch wenigen ) Shakagra kenn ich nur die glaube drei weltfernen  autonomen Seestädte unterm Ometheon.  ( Ist der mal auf irgendeiner Karte markiert ? ) Ansonsten haben die ja auch Eiseegler, aber auch wenn erwähnt, nicht  mehr, eher weniger Gründe als Andere, was auch relativ ist, zb. bei Rohstoffen .
Ja, und Firnelfen, ihre Feinde, wären auch einer .......
Gespeichert
Mglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkmpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #13 am: Dezember 29, 2014, 20:21:27 »

Die Firnelfen leben im Eis...aber laut offiziellen Quellen soweit ich wei nicht so weit nrdlich, sondern maximal auf Hhe von Yetiland...

Es gibt Shakagra-Siedlungen im Riesland und offizielle Quellen erwhnen Shakagra im Norden des Rieslandes...
Gespeichert
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #14 am: Dezember 30, 2014, 13:57:44 »

Aventurische Firnelfen, ja
; )
Und in Riesland ist die Eisgrenze ja eigenklimatisch durchs Feuermeer viel weiter nach Norden verschoben.
Wo und wie leben die Shakagra in Riesland nach der Quelle ? Unterwassersiedlungen wären ja  auch möglich, aber eigentlich wohnen sie meines Wissens am Ometheon und besuchen nur die Kontinente. Drum frage ich wo der Ometheon ist.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 6 | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert  |  1 - Hoher Norden  |  Thema: Hoher Norden /Mammutsteppe - Fragen « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 19 Zugriffen.