Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Dezember 10, 2019, 03:16:52
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert  |  1 - Hoher Norden  |  Thema: Hoher Norden- Mammutsteppe / Evions Texte 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Hoher Norden- Mammutsteppe / Evions Texte  (Gelesen 12588 mal)
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #75 am: März 30, 2015, 20:23:00 »

Die drei Barbarenregel dient nicht dazu, Mehrheitsentscheidungen zu kippen. Sie dient als Quorum wenn Autoren sich nichtmehr auffinden lassen und das Projekt inhaltliche Änderungen an ihren Inhalten vornehmen muss/ will.

In diesem Sinne:
Formulierung der Umfrage ich mach sie dann auf.

« Letzte Änderung: März 30, 2015, 20:26:14 von GrogT » Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 802



« Antworten #76 am: März 30, 2015, 23:55:06 »

War das eine Aufforderung an mich? Ich denke, Evion sollte seinen Wunsch selber formulieren.
Gespeichert
maren-b
Zeichner
****
Offline

Beiträge: 294



« Antworten #77 am: März 31, 2015, 17:40:28 »

Ich wäre gegen die magischen Firnelfen 1:1 aus DSA.
Stattdessen könnte ich mir so etwas wie eine übernatürlich
angepasste Unterart / Stamm vorstellen (von mir aus auch nicht meschlich).
Die evtl einen Schamanen o.ä. besitzen, aber nicht alle durchweg magisch begabt sind.
...Ich mag keine Elfen, außer sie sind klein und fies Tongue
Irgendwie fände ich sowas wie "Wendigo" interessanter.

Idee dazu findet ihr hier: http://rakshazar.de/forum/index.php?topic=5328.0
« Letzte Änderung: April 03, 2015, 14:21:52 von maren-b » Gespeichert
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #78 am: März 31, 2015, 22:12:33 »

Die Um/Anfrage ist ja Hier.
Ich meine das System und die Welt ist ja DSA und sollte dan schon noch einige Facetten anbieten, grade bei der Groesse Rieslands.
Meine Ideen:
- Spaeter zugewanderte Firnelfen find ich sehr naheliegend.
- Und/Oder in Halbglobule Lebende Elfen
- Sie koennen gerne stark vermischt, also mehr Halbelfen. Verstaerkter magisch, aber nicht alle Halbzauberer sein.
- Man koente auch mit noerdlicheren Vaesten (die sind doch auch Feenbluetig ? ) noch was machen
Gespeichert
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #79 am: März 31, 2015, 22:19:47 »

Wir wollen ja nicht DSA Aventurien 1:1 kopieren...wenn ich Firnelfen haben will kann ich auch in Aventurien zocken...
Ich finde eingewanderte Firnelfen nicht sonderlich logisch...die müssten über Eherne Schwert drüber...
Aventurische Firnelfen sind zienlich mit ihrem täglichen Überlebenskampf beschäftigt...die sind nicht besonders für ihre Abenteuerlust bekannt...
Die haben genug Probleme, da müssen Sie nicht noch eine Überquerung des Ehernen Schwertes angehen, was sollte ihnen das bringen?
In Halbglobulen Lebende Elfen sind unsere Donari...
Stark vermischte Elfen sind die genannten ehemaligen Kriegssklaven der Amhasim...Lananshi...
Die Vaesten sind eine eigene Sache und haben nix mit Elfen zu tun...
Gespeichert
Dnalor the Troll
Piratenkönig
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.634



WWW
« Antworten #80 am: April 01, 2015, 06:15:41 »

bis auf die spätere Zuwanderung: Volle Zustimmung. Wenn (Wenn heißt so viel wie mehrheitsfähige Zustimmung un Abstimmungstherad mit mehr als 3 Punkten unterschied, sonst auch in meinem Namen nicht), dann maximal eine oder Zwei Sippen. Mehr nicht!
Gespeichert

Agenda bis 31.12.2013:
-Papa sein
. Abenteuer fertigstellen
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #81 am: April 02, 2015, 22:54:08 »

Maeglin: Sie haben ja das Eis und dazu Eissegler. Genau wie die schon bejaten Shakagra.
Dnalor: Riesland  und das Eis ist ja groß. Sie können  sich wie gesagt auch vermischt haben.
Gespeichert
Jarn
Vollzeitautor
*****
Offline

Beiträge: 669



« Antworten #82 am: April 02, 2015, 23:54:43 »

Einfach die  Firnelfen des aventurischen Nordens für die Eisregionen Rakshazars zu übernehmen, erscheint mir wenig originell. Wir wollen schließlich etwas ganz eigenes schaffen. Ein Ambiente, das sich deutlich von Aventurien unterscheidet.
Gespeichert

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebaeren zu koennen. Und ihr habt Chaos in euch. (Friedrich Nietzsche)
GrogT
Sanskritischer Prinz
Administrator
*****
Offline

Beiträge: 6.412


Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird


« Antworten #83 am: April 03, 2015, 03:18:28 »

Sorry, Firnelfen sind völlig überflüssig. Sollten sie für Abenteuer gebraucht werden, sollten sie trotzdem abseits von Abenteuern nicht erwähnt werden. Das liest einer und schon meint der halbe DSA-Fandome, der Norden ist ein schlechter Aventurien-Abklatsch. 
« Letzte Änderung: April 03, 2015, 03:21:57 von GrogT » Gespeichert

Falls irgendwer irgendwo produzieren will und aus irgendwelchen Gründen nicht kann oder unsicher ist, schreibt mich an und ich lauf dann den verantwortlichen Leuten wenns nötig ist hinterher ...
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #84 am: April 04, 2015, 05:03:28 »

Der Originalitaet Rieslands werden Firnelfen wohl kaum schaden. Menschen sind ja auch dort nur Menschen, na und ?
Gespeichert
maren-b
Zeichner
****
Offline

Beiträge: 294



« Antworten #85 am: April 04, 2015, 08:32:24 »

Also es liest sich so, als wäre die Mehrheit dagegen o_O
Ich dachte mit der Umfrage hat sich das jetzt entschieden
und muss nicht mehr diskutiert werden.

Stand:
Barbarengentleman ?

5 Nein: Maeglin, Jarn, GrogT, maren-b, Amaryllion

2 Ja: Evion,  Dnalor the Troll (nur 1-2 Sippen)

« Letzte Änderung: April 04, 2015, 11:59:24 von maren-b » Gespeichert
Amaryllion
Ideengeber
**
Offline

Beiträge: 21


« Antworten #86 am: April 04, 2015, 10:21:08 »

Sollte meine Stimme zählen: Nein
Gespeichert
Evion
Autor
****
Offline

Beiträge: 139


« Antworten #87 am: April 04, 2015, 22:32:29 »

Danke Maren-b, es ist nun klarer angekommen.
Jarn: Ja, aber die Menschen sind doch auch nur Menschen und nichts voellig Neues.....Wink
Nun gut, das waren erste Vorschlaege zur Ausgestaltung. Bliebe erstmal noch die Tierwelt zum Beschreiben.
Duerfen die Voelker nun noch ein par mehr Entitaeten kennen als in der Zusammenfassung steht ?
Und der Schamane gestaltet nach DSA4 ?
Gespeichert
Jarn
Vollzeitautor
*****
Offline

Beiträge: 669



« Antworten #88 am: April 05, 2015, 21:26:51 »

Zitat
Jarn: Ja, aber die Menschen sind doch auch nur Menschen und nichts voellig Neues.....Wink

Menschen in Aventurien: Mohas, Thorwaler, Norbarden, Mittelländer etc.........

Elfen in Aventurien: Waldelfen, Steppenelfen, Firnelfen etc.......


Menschen in Rakshazar: Ipexco, Parnhai, Vaesten, Xhul etc....

Elfen in Rakshazar: Donari, Lananshi ........die logische Fortführung dieser Reihe ist nicht: Firnelfen.

 
Was wir dir darüber hinaus beständig zu vermitteln versuchen ist: Es ist Konsens der Mehrheit unserer Projektmitglieder, dass aventurische Elfenrassen und Kulturen nicht nach Rakshazar passen. Genausowenig wie typisch aventurische Menschenrassen/kulturen nach Rakshazar passen!

Aber der allerwichtigste Knackpunkt der Diskussion ist: Wir haben einen Kulturenstop beschlossen.
Ich kann deinen Wunsch, eine eigene Kultur zu erschaffen und wie ein liebender Vater "aufwachsen" zu sehen, persönlich sehr gut nachvollziehen. Trotzdem gab es gute Gründe für einen  Kulturenstop.

Falls es deine Intention ist, die Projektbeteiligten dazu zu überreden, eine Ausnahme von diesem Beschluss zuzulassen, solltest du zumindest mit einer eigenen, innovativen Idee aufwarten die überzeugt und nicht:

1. nonchalant den Kulturenstop ignorieren
2. versuchen aventurische Elfen nach Rakshazar zu holen
3. Selbst nach Umfrage und eindeutigem Mehrheitsbeschluss ignorant bleiben.

Deine Erfolgschance wird dadurch praktisch auf Null reduziert.

Und bevor du drauf anspringst: "Monster" und Kreaturen sind keine Kulturen.....


Gespeichert

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebaeren zu koennen. Und ihr habt Chaos in euch. (Friedrich Nietzsche)
maren-b
Zeichner
****
Offline

Beiträge: 294



« Antworten #89 am: April 05, 2015, 21:41:50 »

Danke Jarn.
Warum erfindest du nicht einfach eine kleine Sippe,
die dort oben stellvertretend das Leben im lebensfeindlichen
Norden suggeriert?
Da kannst du deine Energie in NSC's stecken.
Oder eien Frostriesenclan, der den Leuten das Leben schwer macht.
Oder du hilfst mir bei den Wendigo für den Norden (brauche da Hilfe).
Oder du beschreibst erstmal vorallem die Umwelt im Norden.
Oder du hängat dich mal an die Donari und schaust, was du da mit den Elfen tun kannst...
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert  |  1 - Hoher Norden  |  Thema: Hoher Norden- Mammutsteppe / Evions Texte « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 19 Zugriffen.