Rakshazar - Forum
September 21, 2018, 02:42:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 3 4 [5] |   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Materialsammlung (W.i.P.)  (Gelesen 5492 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #60 am: September 04, 2017, 17:41:26 »

Die alphabetische Sortierung in der Materialsammlung ist ja nur um während der Arbeit den Überblick zu behalten...
Wie man das Viechzeugs dann in der endgültigen Veröffentlichung anordnet steht dann noch mal auf einem ganz anderen Blatt....kann man sich immer noch Gedanken drüber machen... Wink

Wegen den Glasspinnen guck ich die Tage mal...wird aber wohl erst am Wochenende werden.... Undecided
Gespeichert
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.411



« Antworten #61 am: September 10, 2017, 15:59:21 »

Zur Glaspinne:

Die Viecher sind...
- kürbisgroß und tatsächlich durchscheinen wie Glas....je nach Lichtverhältnissen und Umgebung sind sie dadurch nahezu nicht auszumachen...in einem Becken mit aufgewühlten Wasser konnten selbst die scharfsinnigen Elfen sie nur mittels Magie (Exposami) wahrnehmen....
- von menschlicher Intelligenz, allerdings nicht der menschlichen Sprache fähig....
- anscheinend sehr giftig. Ein Elf und ein Amaunir, die von einer gebissen werden kippen beide nahezu augenblicklich mit einem gurgelnden Geräusch um...
- besitzen eventuell eine spezielle Form von Resistenz gegen Magier....es wird nicht ganz klar...einer der Elfen Zaubert einen Fulminictus auf die Spinne, der dieser aber nichts zu machen scheint, im Gegenteil, sie scheint sogar größer zu werden....das könnte aber auch daran liegen, dass die Szene im Nurti Tempel spielt, der Hochelfischen Göttin des Lebens und der Heilung, die jeglicher Form des Tötens ablehnend gegenübersteht...oder die Spinne hatte einen speziellen Schutzzauber drauf....später, außerhalb des Tempels Zaubern nämlich drei Elfen noch einmal einen Fulminictus mittels Unitatio, der die Spinne dann tötet....
- Wenn Sie sterben zerplatzen sie klirrend in einem Regen aus scharfkantigen "Glas-"Splittern....der auch umstehende verletzen kann....  
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] |   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 26 Zugriffen.