Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 20, 2017, 03:19:18
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert (Moderatoren: Thorus84, Yanken)  |  Thema: Marhynianische Geschichte 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 59 60 [61] | Nach unten Drucken
Autor Thema: Marhynianische Geschichte  (Gelesen 49650 mal)
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.402



« Antworten #900 am: Juli 30, 2017, 19:59:11 »

Die Frage ist, wollen wir diese Vermischung?

Namakari soll ja definitiv auf den Jominischen Inseln liegen....
Unlon hingegen mitten im Perlenmeer...

Ich denke dass Namakari keinen zweiten Namen benötigt...
Zudem finde ich dass wir uns damit nur die Möglichkeit nehmen Unlon als separates Setting aufzubauen....
Gespeichert
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 801



« Antworten #901 am: Juli 30, 2017, 23:31:45 »

@Dnalor: Ja, ich habe mich am Text in der Wiki orientiert. Das erschien mir so speziell, dass ich dachte, es wäre schon gesetzt. Außerdem hat es mir ganz gut gefallen.  Daumen hoch

Ehrlich gesagt ist es mir egal, wo Unlon/Namakari liegt. Wink Auf der aktuellen HD-Karte ist jedenfalls keines von beiden eingezeichnet und ich hatte auch den Eindruck, das wäre Teil des Geheimisses. Wenn es sein muss, können wir auch das Wort Unlon striechen und durch Namakari ersetzten. Unlon (eine Nagah-Insel, wo später Tulamiden lebten) wäre dann aber ein weniger cooles Setting.
Gespeichert
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.402



« Antworten #902 am: Juli 31, 2017, 08:11:01 »

Unlon (eine Nagah-Insel, wo später Tulamiden lebten) wäre dann aber ein weniger cooles Setting.

Würde ich nicht sagen....eher ein (bisher noch) weniger gut ausgearbeitetes Setting....
Ob's cool wird oder nicht hängt halt davon ab, wie man es dann umsetzt...
Als eine der letzten "Hochburgen", bzw. Rückzugsort einer Gruppe überlebender Schwertmagier des alten Reiches auf einem Eiland mitten im Meer kann ich mir das schon ganz cool vorstellen....
Gespeichert
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 801



« Antworten #903 am: August 01, 2017, 20:35:19 »

Sollen denn beide Orte auch ursprünglich von Nagah geründet sein oder nur Unlon?

Vielleicht sind ja überlebende Nagah aus dem untergehenden Namakari geflohen und haben auf den jominischen Inseln die Stadt Unlon gegründet. Dann muss die Geschichte, die ich geschrieben habe nicht geändert werden. Ich muss nur überall im Text Unlon durch Namakari ersetzen. Grin
Gespeichert
Dnalor the Troll
Piratenkönig
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 1.631



WWW
« Antworten #904 am: August 02, 2017, 06:14:50 »

Kam gerade als Kommentar in meinen Blog
Zitat
Gedanken zu „Aus der Geschichte Rakshazars I“

    Thorsten Habermann
    1. August 2017 um 12:48

    Sehr schöner Text, vor allem zu den Weißpelzorks. Ich habe just im Downloadbereich des DSAforums einen Text eingestellt, dessen letzte 2 Kapitel auch auf die Weißpelze anspielen!
    Schaut es euch mal an, vielleicht kann man das inhaltlich ja sogar noch irgendwie verbinden.
    Ihr findet die “ Heptasphärische Apokryphen“ unter Spielhilfen.
    Der Text hätte schon vor einem Jahr bei Simias Werkbank erscheinen sollen, aber die Nanduriaten haben’s verpatzt!

http://www.dsaforum.de/app.php/dlext/
Gespeichert

Agenda bis 31.12.2013:
-Papa sein
. Abenteuer fertigstellen
Mæglin
vollautomatischer Schnelllektor
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 5.402



« Antworten #905 am: August 02, 2017, 06:50:05 »

Sollen denn beide Orte auch ursprünglich von Nagah geründet sein oder nur Unlon?

Vielleicht sind ja überlebende Nagah aus dem untergehenden Namakari geflohen und haben auf den jominischen Inseln die Stadt Unlon gegründet. Dann muss die Geschichte, die ich geschrieben habe nicht geändert werden. Ich muss nur überall im Text Unlon durch Namakari ersetzen. Grin

Soweit ich weiß soll nur Unlon definitiv von Nagah gegründet worden sein, aber vielleicht irre ich mich da auch....
Eventuell kann ja auch Aratan mal was dazu sagen, vielleicht steht zu Unlon ja noch was in der offiziellen Historia...

Das Problem bei deiner Idee wäre wohl nur, dass Unlon soweit ich weiß schon viel länger existiert haben soll...schon zu der Zeit, als das Diamantene Sultanat noch existierte und es regelmäßigen Schiffsverkehr zwischen Aventurien und den rakshazarischen Kolonien gab... 
Gespeichert
Barbarengentleman
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 801



« Antworten #906 am: August 18, 2017, 13:06:09 »

Ich werde es mit Unlon und Namakari erstmal so lassen. Ihr könnt natürlich gerne weiter überlegen, wie man das aufspaltet, wenn ihr möchtet. Ich finde es nicht nötig, aber auch prinzipiell nicht dagegen. Nur die Lage der Stadt/Insel müssen wir noch klären.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 59 60 [61] | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Hinter dem Schwert (Moderatoren: Thorus84, Yanken)  |  Thema: Marhynianische Geschichte « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 19 Zugriffen.