Willkommen auf Rakshazar.de, der Seite des DSA Fanprojektes
RAKSHAZAR zur Beschreibung des Rieslands!

Ihr findet hier eine umfangreiche Wiki zum Riesland, reich bebilderte Downloads von Spielhilfen für den Ostkontinent, eine Galerie und ein Projekt-Forum voll aktiver Fans und Macher des Projekts!

Grüße, Anregungen und Kritiken sind in unserem Gästebuch immer gern gesehen!

Neueinsteiger, die etwas beitragen wollen, sollten am besten mit unserer Neueinsteiger-Hilfe beginnen.

Ein erster Blick auf das Buch der Klingen

06.05.2014

Bald ist es soweit! Pünktlich zur RPC erscheint das Buch der Klingen (BdK). Grund genug, einen genauen Blick auf das neueste Werk des Rakshazar-Projekts zu werfen.

Beginnen wir mit dem Offensichtlichen: Waffen, Rüstungen und Kriegsgerät! Allein über 100 Seiten sind gefüllt mit der ganzen Bandbreite von Waffen, Rüstungen, Streitwagen und Kriegsmaschinen. Natürlich ist das Arsenal durchgängig illustriert, so wie auch der Rest der insgesamt über 200 Seiten.
Vom Faustkeil bis zu überschweren Belagerungswaffen auf dem Rücken gepanzerter Kriegsbestien finden sich alle Waffen- und Rüstungsarten des Verfluchten Kontinents. Das Arsenal besteht aus zwei Teilen: auf der einen Seite die drei historischen Entwicklungsstufen Steinzeit, Bronzezeit und Eisenzeit. Dieser Teil des Buches wurde so allgemein gehalten, dass eine Verwendung auch außerhalb Rakshazars möglich ist, beispielsweise für aventurische Stammeskulturen.

Auf der anderen Seite steht der rein rakshazarische Arsenalteil, der die spezifischen Waffen und Rüstungen der verschiedenen riesländischen Kulturen vorstellt.

Das BdK beinhaltet außerdem einen stattlichen Kampfregelteil, u.a. für den Kampf mit und auf Bestien, sowie Regelergänzungen für die Herstellung von Waffen und Rüstungen.

Doch auch abseits der Auflistung von Waffen und Rüstungen finden sich wertvolle Informationen für alle Rakshazar-Fans: Welche Zahlungsmittel gibt es im Riesland und wie gelangt man an Ausrüstung? Wie verbreitet sind bestimmte Gegenstände? Was zeichnet das Leben in der Stein- oder Bronzezeit aus? Und, nicht zuletzt: Wie nutzlos oder sinnvoll sind die berüchtigten Kettenbikinis und Lendenschurze? Auf all diese Fragen finden sich Antworten im Buch der Klingen. Und natürlich kommen auch die Abenteuer- und Szenarioideen nicht zu kurz: Auf 24 Seiten werden besondere Waffen, magische Rüstungen und Kriegerlegenden vorgestellt; sagenumwobene Gegenstände und einzigartige Charaktere, die als Abenteueraufhänger oder Antagonisten Verwendung finden können.

Mit dem Buch der Klingen liefert das Rakshazar-Projekt ein Schmiedewerk aus Herzblut und Stahl ab, das als exklusiver Hardcoverband über den F-Shop vertrieben wird und bereits jetzt vorbestellt werden kann.

Wie immer wird das Werk kurz nach Veröffentlichung auch als kostenloser Download beim Projekt zur Verfügung stehen.

Ein weiteres Buch zu Rakshazar - Das Riesland

17.01.2014

Zu den Waffen, Riesländer!



Nach dem großen Erfolg der beiden bisherigen Riesland-Bücher (Rakshazar - Auf blutigen Pfaden und Rakshazar - das Buch der Helden) freuen sich Ulisses Spiele und das Riesland-Projekt nun ein weiteres Werk anzukündigen. Für die RPC 2014 ist der Druck vom „Buch der Klingen“ geplant, in dem auf über 200 voll bebilderten Seiten mehr als 100 riesländische Waffen und Rüstungen, sowie Geschütze und Streitwagen beschrieben werden, mit denen die Völker und Kulturen des Kontinents in die Schlacht ziehen.



Das Buch wird wie gehabt von uns eigenverantwortlich erstellt und von Ulisses Spiele in einer limitierten Auflage produziert und vertrieben. Auf diese Weise kann auch dieses Werk als lohnende, nichtkanonische Ergänzung des Schwarzen Auges seinen Weg in euer Spielregal finden.



Und wir bleiben weiterhin fleißig. Für Ende 2014/Anfang 2015 planen wir bereits ein weiteres Buch mit dem Titel „Hinter dem Schwert“, eine Geographica des Kontinents, in der alle wichtigen Regionen, Reiche und Städte sowie die Geschichte und die Mysterien des Kontinents und vieles mehr beschrieben werden.



Das Rakshazar-Team dankt Ulisses für seine Unterstützung des Projektes und für die gute Zusammenarbeit und hofft auf noch einige weitere, fruchtbare Jahre!


Euer Team vom Riesland-Projekt



(Meldung von Ulisses)

Auf blutigen Pfaden erschienen!

17.10.2013

Pünktlich zur Ratcon erschien die Druckausgabe der ersten Abenteueranthologie für Rakshazar. Diese ist weiterhin über den F-Shop zu beziehen. Ab sofort steht die Anthologie auch kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Das Werk umfasst 260 Seiten und enthält vier ausgearbeitete Gruppenabenteuer, darunter eine aventurische Entdeckungsreise, die über das Eherne Schwert nach Rakshazar führt.
Die Abenteuer sind lose zusammenhängend als Kampagne, aber auch als Einzelabenteuer spielbar. Abgerundet wird die Sammlung durch zahlreiche Szenarien in Kurotan, die in der Region der Einsteigerspielhilfe (ebenfalls im Downloadbereich) angesiedelt sind.
Über Feedback freuen wir uns in unserem Gästebuch, in das auch nicht angemeldete Nutzer schreiben dürfen.

Neues aus Rakshazar - Das Riesland

08.07.2013

"Es wird wieder barbarisch! Nach der erfolgreichen Publikation vom Buch der Helden (nur noch wenige verfügbar!) und der darauf folgenden positiven Resonanz, bereiten Ulisses Spiele und Rakshazar – Das Riesland bereits die nächste gemeinsame Veröffentlichung vor.
Das neue Buch wird in naher Zukunft erscheinen und Spieler wie Spielleiter wieder auf den verfluchten Kontinent östlich des Ehernen Schwerts entführen. Demnächst mehr auf Rakshazar.de

Euer Team von Rakshazar – Das Riesland"

Rakshazar auf dem Vormarsch – Riesen-Stand auf der RPC 2013 in Köln

26.05.2013

Das Riesland wächst! Und du kannst dabei sein…

Nach der positiven Resonanz auf das Buch der Helden widmen wir uns mit Riesenschritten der weiteren Ausgestaltung des verfluchten Ostkontinents. Dabei stellen wir uns auch dieses Jahr wieder auf der RPC deinen Fragen und Anmerkungen in Köln. Am 1. und 2. Juni ist das Rakshazar-Team für dich vor Ort, um über die neuesten Entwicklungen des Projekts zu informieren, konstruktive Kritik zu diskutieren und Ideen aufzunehmen.

Wenn du Interesse hast, dich an unserem Fanprojekt zur Ausgestaltung des Rieslandes zu beteiligen oder einfach mal reinschnuppern möchtest findest du uns auf der RPC in Halle 5 an Stand A-077 oder jederzeit auf

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Rashazar-Team

Wildes Rakshazar Beta 2 erschienen!

08.06.2012

Zwei Jahre ist es her, dass die erste Version des Wilden Rakshazar im Alveran-Forum das Licht der Welt erblickte - und seitdem hat sich einiges getan! Voller Stolz kann ich euch die zweite Betaversion des Wilden Rakshazar präsentieren, die sich gehörig von der alten unterscheidet. Neben dem verbesserten Layout sind nicht nur zahlreiche neue Inhalte wie z.B. ein Bestiarium, 4 neue One-Sheets, Statblockkarten und eine Ausrüstungsliste hinzugekommen, sondern auch die alten Regeln wurden überarbeitet und aufpoliert. Ü?brigens: Am Anfang des Anhangs findet ihr ein paar Ü?berlegungen zum Design der Spielhilfe und Gedanken, wie es weiter gehen soll.

Viel Spaß damit & bleibt wild!

Sphärenwanderer.

Rakshazar erstmalig auf der Nordcon!

17.05.2012

Erstmalig werden die Barbaren Rakshazars auch den Norden der Republik unsicher machen, und die Nordcon besuchen, die vom 1. bis 3. Juni in Hamburg stattfindet. Da jedoch kaum jemand von uns aus der Gegend kommt, wird es ein kleiner (aber persönlicher) Auftritt werden. Von Freitag bis Sonntag bieten wir euch Spielrunden mit den Regeln von DSA 4.1 und Savage Worlds an, stehen euch gerne zur Verfügung, um mit euch über das Riesland, unser Projekt und unsere kürzlich bei Ulisses erschienene Spielhilfe zu diskutieren, und vielleicht die ein oder andere Einsteigerspielhilfe an den Neubarbaren zu bringen. Vier Spielrunden sind bereits bestätigt, weitere könnten spontan bei Interesse aufgemacht werden.

Freitag 22-23:00 "? DSA4.1 "? Blutiger Tribut "? Nemenoth
Samstag 11:00 "? Savage Worlds "? Die graue Meute "? Nemenoth
Samstag 16:00 "? Savage Worlds "? Blut und Spiele "? Sphärenwanderer
Sonntag 10:00 "? Savage Worlds "? Blut und Spiele "? Nemenoth

Wir freuen uns auf euch!

Rakshazar geht in den Druck!

12.04.2012

Nach der Veröffentlichung des "?Buch der Helden"?, dem Heldengenerierungsband für Rakshazar "? Das Riesland, traten vermehrt Fans an uns heran, die nach einer gedruckten und gebundenen Version fragten. Bis dahin waren unsere Spielhilfen lediglich als PDF's auf unserer Seite kostenlos herunterzuladen. Daraufhin setzten wir uns mit Ulisses in Verbindung, um Möglichkeiten auszuloten, unser Projekt auch in gedruckter Form anbieten zu können.

Ziemlich genau ein Jahr ist das jetzt her. Auf der RPC 2011 fand das erste Treffen statt, welchem zahlreiche weitere Gespräche folgten, bei denen man rechtliche und inhaltliche Probleme beiseite schaffte und gegenseitiges Vertrauen aufbaute.

Nun ist es vollbracht! Als Folge einer bisher einmaligen Kooperation zwischen Ulisses und einem Fanprojekt geht unser "?Buch der Helden"? nun unter dem neuen Fanlabel in den Druck und wird pünktlich zur kommenden RPC erscheinen!
Es handelt sich um eine Kleinstauflage, welche exklusiv über den F-Shop vertrieben wird. Natürlich werden euch unsere Werke aber auch weiterhin kostenlos als Download zur Verfügung stehen. Die Zeit bis zur Veröffentlichung haben wir dazu genutzt, alle Texte nochmals zu lektorieren, letzte inhaltliche Fehler auszubügeln und noch fehlende Bilder nachzuliefern.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an unsere Zeichner, die unermüdlich noch fehlende Bilder anfertigten und zahlreiche alte ersetzten und ohne deren Zutun das "?Buch der Helden"? niemals das jetzige Erscheinungsbild erreicht hätte!
Weiterer Dank gebührt den fleißigen Lektoren und unserem unerschrockenem Layouter, der die Flut an Texten und Bildern zu einer herrlich barbarischen Komposition vereinigte!

Zu guter Letzt gebührt unser Dank natürlich auch Mario Truant und Markus Plötz, ohne die dieses Vorhaben gar nicht erst möglich geworden wäre! Wir freuen uns auf das erste gedruckte Buch aus Rakshazar und hoffen, dass ihr ebenso viel Freude daran haben werdet!

Rakshazarhelden in den Namenlosen Tagen

17.02.2012

In Syke finden zwischen 30.03.2012 und 01.04.2012 die zwölften Namenlosen Tage statt.
Shadowrun, Werewolf, D&D-Rollenspielrunden, Tabletoptuniere und natürlich DSA sind mit von der Partie. Eine Rakshazarspielgruppe ist schon bestätigt, und warscheinlichn werden sich einige Macher des Projekts auch dort rumtreiben - also, Mitbarbaren, stürmt Syke und sichert euch einen Platz an der Heldentafel Rakshazars!


Ort: Am Lindhof 1a, 28857 Syke, Niedersachsen
Zeit: 18h Freitags bis 18h Sonntags NONSTOP
Eintritt: 1â?¬

Speis und Trunk vor Ort verfügbar

Siehe auch: Webpräsenz Namenlose Tage

Neue Zeichnungen und alte Tabus

10.01.2012

Das Rakshazar Projekt beginnt im neue Jahr mit ein paar interessanten "Tabuthemen", die man bisher vor sich hingeschoben hatte: zum einen werden die Marhynianer etwas genauer definiert, wer und was sie sind und wie ihre Gebäude denn nun aussehen, zum anderen wird die Donarimagie mit einem alternativen Spielmechanismus entworfen. Dnalor der Troll arbeitet unermüdlich an der Götterwelt der Geschuppten weiter, während unser Waffendämon die Arbeiten am Arsenal mit ingrimmischer Ausdauer und Entschlossenheit vorantreibt. Von Sphärenwanderer, DarkBluArts und Kondrad V sind wieder einige neue Illustrationen zu bestaunen - vorallem gibt es schon tolle neue Kultur und Rassenbilder, die die Spielhilfe das Buch der Helden bereichern werden, in der Galerie zu bestaunen.

Downloads endlich wieder online!

07.09.2011

An alle, die wir auf und nach der RPC 2011 vertrösten mussten und an alle DSA Fans, die bisher nur von uns gehört haben aber noch keine unserer Spielhilfen in Händen halten konnten: Unsere Dowloads sind nun endlich wieder verfügbar "? auf dem neusten Stand und im neuen Fanprojekt-Layout.

Buch der Helden




Das Buch der Helden (BdH): Eine reich bebilderte Fan-Spielhilfe um die Helden des Ostkontinents Rakshazar. Auf 400 Seiten werden 15 riesländische Rassen, 28 Kulturen, Professionen und Regelergänzungen vorgestellt. Ein Muss für alle Rieslandfans!

Falls ihr unseren Server etwas entlasten wollt, könnt ihr die Spielhilfe ab jetzt auch beim Orkenspalter herunterladen!

Diese Spielhilfe ersetzt das bisherige "Hinter dem Schwert - Beta2".



Buch der Klingen (Beta3)




Das Buch der Klingen Beta 3 (BdK): Das komplett bebilderte und fast 150 Seiten starke Arsenal Rakshazars. Neben den brachialen und skurillen Waffen wartet das Buch der Klingen auch mit Regelerweiterungen und Werten für rakshazisches Kriegsgerät auf.

Falls ihr unseren Server etwas entlasten wollt, könnt ihr die Spielhilfe ab jetzt auch beim Orkenspalter herunterladen!



Rakshazar - Einsteigerspielhilfe




Die Einsteigerspielhilfe (ESH): Die Einsteigerspielhilfe, perfekt um einfach mal Rakshazar bei einem One-Shot Abenteuer kennenzulernen. Liebevoll vorgefertigte Helden erleben im Herzen des Rieslands ein spannendes Abenteuer mit einem bestialischen Showdown.

Falls ihr unseren Server etwas entlasten wollt, könnt ihr die Spielhilfe ab jetzt auch beim Orkenspalter herunterladen!



Soloabenteuer - König der Piraten




König der Piraten: Ein Soloabenteuer im dampfenden Süden, jenseits des Perlenmeeres, bei dem der wagemutige Piratenkapitän El Qursan sein Leben aufs Spiel setzt "? im wahrsten Sinne des Wortesâ?Š



Falls ihr unseren Server etwas entlasten wollt, könnt ihr die Spielhilfe ab jetzt auch beim Orkenspalter herunterladen!



M?¶gliche Kooperation mit Ulisses Spiele

13.05.2011

Werte Rakshazar-Fans,


endlich können wir etwas Klarheit in die "?unvorhersehbaren Komplikationen bezüglich einiger kürzlich aufgekommener Lizenzfragen" (siehe letzte Ankündigung "?Präsentation des neuen Spielerbandes auf der RPC 2011 leider ungewiss") bringen. Schließlich warten einige von euch bereits sehnlichst auf das angekündigte "?Buch der Helden", das zur RPC hätte erscheinen sollen. Grund für die jetzige Verzögerung ist die Tatsache, dass wir zur Zeit in Verhandlungen mit Ulisses stehen. Sobald es diesbezüglich eine Entscheidung gibt, lassen wir es euch natürlich umgehend wissen. Wir werden jedoch unsere DSA-Rakshazar-Downloads bis zur Klärung der Sachlage vorerst vom Netz nehmen. Wir bitten um euer Verständnis.


Wenn ihr trotzdem wissen wollt, wie weit das Projekt inzwischen fortgeschritten ist, dann empfehlen wir euch einen Blick in unser Wiki zu werfen, in dem ihr fast alle Inhalte der bisherigen Downloads wiederfinden könnt.


Wiki-Startseite


Rassen


Kulturen



Professionen


Gerne beantworten wir auch eure Fragen und diskutieren das Thema hier mit euch.


Es grüßt euch

Das Team des Rieslandprojekts

Rakshazar auf der RPC 2011

29.04.2011

Wir hatten ja bereits hier und in verschiedenen DSA-Foren angekündigt, auf der kommenden RPC 2011 unser neues, umfangreiches Werk "?Buch der Helden" vorzustellen. Leider müssen wir diese Ankündigung nun etwas relativieren. Wegen unvorhersehbarer Komplikationen bezüglich einiger kürzlich aufgekommener Lizenzfragen, können wir euch nicht mehr uneingeschränkt versprechen, dass unsere neue Rakshazar-Spielhilfe "?Buch der Helden" auch wirklich an unserem RPC-Stand bestaunt werden kann. Wir bitten daher um euer Verständnis!

Die ebenfalls angekündigten Give-Aways der Einsteigerspielhilfe sowie unser Workshop "?Rakshazar "? das Rieslandprojekt: Götter, Magier und Geweihte" (Sonntag 12:00 bis 13:00 Uhr "? Workshopraum 1 der RPC 2011) sind von dieser Einschränkung nicht betroffen. Deswegen hoffen wir auch weiterhin auf euer kommen.

Rakshazar auf der RPC 2011!

17.04.2011

Die Macher des Rakshazar Projekts werden auch dieses Jahr auf der RPC 2011 mit einem Workshop und einem Ausstellungstand vertreten sein.
Wir freuen uns, an unserem Stand mit euch über das Projekt und DSA im Allgemeinen zu plaudern. Zudem haben wir für ein paar Give-aways zusammengelegt: Für interessierte Spieler werden wieder druckfrische Exemplare unserer Einsteigerspielhilfe bereit liegen, um damit das Riesland bei euch am Spieltisch zum Leben zu erwecken!

Buch der Helden Cover - Ipexco vs. Nagah

Auch unser bisher ambitioniertestes Vorhaben "? das Buch der Helden - in welchem wir die Völker Rakshazars beschreiben und mit zu DSA 4.1 kompatiblen Werten versehen, wird auf der RPC endlich fertig sein und kann bestaunt werden!

Regeloptimierer, Magietheoretiker, Hobbygeweihte und ähnliche DSA-Koryphäen aufgepasst: In unserem Workshop wollen wir den Startschuss für unseren nächsten Arbeitsschritt geben: Die magische und karmale Ausarbeitung des Rieslands. Eure Ideen und euer Know-how sollen mit einfließen.

Wer Wann und wo :
Rakshazar - das Rieslandprojekt: Götter, Magier und Geweihte
Sonntag 12:00 bis 13:00 (nach dem Workshop "?Schattenlande" und vor dem "?Inrah" Workshop)
Workshopraum 1 der RPC 2011
Auf bald!

Deadline im Tsamond

02.02.2011

Frevlerisch - wie könnte es, wenn sich um den rauhen Kontinent Rakshazar handelt, auch anders sein - haben wir uns eine Deadline für den 20 Tsamond gesetzt. Der Februar wird also heiß. Was soll fertig werden? Die Beta 3 Version, die als Grundlage für die Projektvorstellung bei Orkenspalter-TV und wahrscheinlich auch der RPC 2011 dienen sollen.

Willkommen im Projektjahr 2011!

01.01.2011

Ein frohes Neues wünscht das Team der Derischen Sphären allen Fans und Besuchern!
2011 verspricht einiges: die arbeiten der Beta 3, seit 2008 in Arbeit (uff!), neigen sich dem Ende zu. Damit werden wir uns auch wieder verstärkt auf andere Projektefoki konzentrieren können: geplant sind unter anderem eine Abenteuermappe für Rakshazar, die finale Version des Arsenals, ein umfangreiches Bestiarium, Wildes Rakshazar sowie natürlich zahlreiche Conauftritte des Riesland Projekts mit Workshops und Riesland Abenteuern. Es gibt viel zu tun - packen wirs an!

In diesem Sinne ein herzliches Willkommen bei unserem Projekt im Jahr 2011!


Wildes Rakshazar: Gold bei One Sheet Wonder

24.12.2010

Wir freuen uns verkünden zu können, dass das in Rakshazar spielende Abenteuer "Sklavenjagd" beim Savage Worlds Wettbewerb "One Sheet Wonder" zum besten, settingabhängigen One Sheet gekürt wurde. Diese Form von Abenteuern beschränkt sich auf lediglich eine Doppelseite, was eine knackige Darstellung erfordert und hohe Ü?bersichtlichkeit für den Spielleiter mit sich bringt.
Die insgesamt 19 Beiträge des Wettbewerbs findet ihr in diesem Dokument versammelt. Wenn ihr also Lust auf einen kurzen Ausflug in das Wilde Rakshazar habt, wenn ihr die Barbarenstadt Kurotan in einem gnadenlosen Wettbewerb um Leben und Tod unsicher machen wollt oder euch für eines der vielen anderen tollen Abenteuer interessiert: Greift zu!

Barbarische Weihnachten wünscht
euer Team der Derischen Sphären.


Frohe Weihnachten

24.12.2010

Das Team der Derischen Sphären wünscht allen Mitgliedern, Fans und Besuchern Frohe Weihnachten und eine ...

Augenschmaus

19.12.2010

Langsam aber sicher werden die Inhalte von Rakshazar auf dem Dere Globus positioniert "? sodass man Abenteuer und Spielhilfen leicht Regionen zuordnen kann.

Im Zuge dessen wird auch verstärkt Bildmaterial weitergegeben, weswegen wir von unseren Zeichnern hier nochmals eigens ihre Meinung dazu hören wollen

Ach, dabei kann man gleich erwähnen das während Autoren und Lektoren weiter am nächsten Meilenstein des Projekts - der letzten Betaversion der umfangreichen Regionalspielhilfe zum Riesland - arbeiten, hat die Galerie viel neues Bildmaterial bekommen, und in den letzten Tagen zudem noch einen Schwung neuer Künstler, die vielfältig babarischen Augenschmaus garantieren "? schau mal rein!

Wildes Rakshazar!

31.05.2010

Es wird wild im Riesland!

Seit einiger Zeit schon macht das System "Savage Worlds" von sich reden, das von seinen Anhängern für seine drei F! so hoch geschätzt wird: Fast! Furios! Fun! Durch unsere neue Spielhilfe "Wildes Rakshazar" ist es dir nun möglich, auch das Riesland mit dem schnellen und eingängigen System von Savage Worlds zu bespielen! Du findest sie in unserem Rakshazar-Downloadbereich.

Wie immer freuen wir uns über jede Kritik (in einem wie immer offenen Feedbackthread), die uns hilft, unsere Produkte weiter zu verbessern.

Euer Team der Derischen Sphären

Die neuen Publikationen im April 2010!

15.04.2010



Werte Rieslandfahrer,

Endlich ist es ist soweit. Ab heute findet ihr die brandneue Riesland-Einsteigerspielhilfe "Rakshazar - Erste Schritte auf dem verfluchten Kontinent" sowie unser erstes Soloabenteuer "König der Piraten" in unserem Riesland-Downloadbereich.

Wie immer freuen wir uns über jede Kritik, die uns hilft, unsere Produkte weiter zu verbessern.

Euer Team der Derischen Sphaeren

Das Rieslandprojekt auf der RPC und die neuen Publikationen

02.04.2010

Das Rieslandprojekt wird in diesem Jahr die vollen zwei Tage mit einem eigenen Stand auf der RPC in Köln vertreten sein. Darüber hinaus werden wir einen Workshop "?Rakshazar "? Das Rieslandprojekt"? anbieten, auf dem wir die neue Einsteigerspielhilfe "?Rakshazar, Erste Schritte auf dem verfluchten Kontinent"? und unser erstes Solo-Abenteuer "?Der König der Piraten"? vorstellen werden. Ein weiterer Workshop von unserem Illustrator Hannes Radke befasst sich mit dem Thema Charakterdesign. Wir freuen uns darauf die DSA-Illustratorinnen Caryad und Mia Steingräber als besondere Gäste an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

Wir hoffen auf euren Besuch und viele interessante Gespräche und Anregungen!

Euer Team der
Derischen Sphären

"Rakshazarisches Arsenal" Beta 3.0 erschienen

04.09.2009

Die dritte, erstmals voll bebilderte Beta des Rakshazarischen Arsenals präsentiert auf 143 Seiten über 100 neue Waffen und Rüstungen, dazu umfangreiche Regelerweiterungen - unter Anderem für Waffenherstellung, Streitwagenkampf, Kriegsbestien und Manöver.
Ab in den Downloadbereich! Feedback direkt hier eingeben!

Arsenal Beta 2 drau??en!

08.05.2009

Endlich ist die zweite Betaversion des Rakshazar-Arsenals draußen! Zwar noch ohne Bilder, dafür aber mit den Regeln für Wagenkampf, Reitbestien und die Herstellung von den Dingen, die Kämpfer glücklich machen!

Ab in den Downloadbereich!

Forum-Thema angepasst

13.02.2009

Das Forum Thema wurde endlich angepasst! Jetzt kann man das schicke Portaldesign auch im Forum genießen, um es umzustellen, muss man sich jedoch anmelden.

Das Thema ist übrigens noch nicht einzementiert, Verbesserungsvorschläge sind immer gern gesehen!

Neues Portal!

05.02.2009

Dank an den Hannes! Nach langer Krankheit (sowohl Rechner als auch er selber) haben wir unser bereits im Januar erarbeitetes Konzept umgesetzt und ENDLICH ist das neue, schickere Portal online!

Begeisterung!

Zeitweiliger Wikiausfall

24.01.2009

Gestern ist unser Wikisystem für kurze Zeit ausgefallen, dies hängt mit technischen Schwierigkeiten seitens des Providers zusammen, diese wurden jedoch entfernt (also die Schwierigkeiten, nicht die Provider!) und es wird daran gearbeitet, dass so etwas nicht wieder vorkommt.

Aber es gibt auch gute Nachrichten: Endlich geht unser tharunisches Arsenal online, in dem unser Waffendämon einmal die typischen Waffen aus dieser Welt zusammengefasst hat. Ab in den Downloadbereich!

Krankheitsmeldung

15.01.2009

Unser Hanesur ist zum Glück nicht krank, dafür aber sein Rechner, auf dem sich das gesamte Material zur neuen Seite befindet... das heißt, dieses schreckliche Seitendesign wird eventuelle Besucher noch ein bisschen quälen. Sobald er wieder online ist, überarbeiten wir das Portal! Versprochen!

Es geht rund!

06.01.2009

Ich bin beeindruckt und begeistert! Trotzdem die Weihnachtszeit über viele Leute (mich eingeschlossen) viel zu viel zu tun hatten, hat sich unsere Wiki im Bereich Uthuria ganz dramatisch erweitert und auch die Arbeiten an den Projekten (v.a. Rakshazar) laufen wie ein Marathonmeister!

Dazu beginnt demnächst die Umgestaltung der Seite - das Jahr beginnt schonmal sehr gut!

Tharun-Downloads wieder da!

03.12.2008

Die ganze Zeit waren zwei Rakshazar-Downloads die einzigen beiden, die die Stellung in unseren Bereich hielten.
Doch nun ist Tharun zurück! Der volle Umfang der Tharun-Downloads ist nun wieder verfügbar, denn die Projektleiter haben jetzt vollen Zugriff auf den Downloadbereich!
Somit sollte einem schnellen Anwachsen eigentlich nichts im Wege stehen...

Kleine Design??nderung

12.11.2008

Opera 9 und IE8, dazu FF2 und 3...

Sichere Layout ist heutzutage gar nicht mehr so einfach. Und obwohl ich kein Freund davon bin, habe ich es mit einer praktischen Tabelle gelöst, sodass diese Seite auf möglichst allen Browsern gleich angezeigt wird.

Gleichzeitig habe ich das Wikisystem prominent im Featuresbutton verlinkt und den Chat in die Seitenleiste ausgelagert.

Wir haben ein Wiki!

11.11.2008

Lange wurde danach gefragt, jetzt ist es da: ein Wiki für die Derischen Sphären!

In Zukunft soll hier alles Material gesammelt und aufbereitet werden, was für die Betaversionen der jeweiligen Projekte relevant ist! Zwischen den Betaversionen soll dort der aktuelle Stand der Diskussionen zu den Fakten der Projekte zu finden sein.
Es ist schon einiges online, aber es wird in der nächsten Zeit noch viel mehr werden!

Login und Logout f??r das Portal

04.11.2008

Für das Portal habe ich eben mal ein Loginformular gebaut, ich hoffe es funktioniert. Wenn man eingeloggt ist, sieht man nun einige Punkte mehr im Menü.

Galeriemodul aktiviert!

31.10.2008

Endlich ist das Galeriemodul online! Nun kann jeder als Zeichner registrierte Künstler unseres Forums dort seine Bilder hochladen und sie sind direkt in seinem privaten Ordner zu sehen.

Ich hoffe, dass sich unsere Galerie schnell und sinnvoll füllt, bzw. "wieder füllt"...

Chat wieder eingeschaltet

27.10.2008

Das Benutzen unseres Chat-Applets ist aber nach wie vor Glückssache, denn mit manchen Java-Laufzeitumgebungen kann er nicht richtig - produziert aber glücklicherweise keine Abstürze mehr. Falls jemand weiß wie man dem PJIRC die NullPointerException austreibt... her mit der Lösung!

Aber immerhin kann man auch über ein externes Chatprogramm auf unseren Channel zugreifen.

Chat abgeschaltet

23.10.2008

Er funktioniert einfach nicht, das PJIRC Applet hat zwar früher irgendwie ganz wunderbar funktioniert aber jetzt will es offenbar nichts mehr tun und das nicht nur auf meiner Maschine sondern auf verschiedenen Testrechnern mit verschiedenen Systemen und Browsern, teilweise schießt er sogar Browser oder gar das System ab (ja, es passierte unter Windows...).

Daher bleibt der Chat bis nächste Woche erstmal geschlossen und wird dann wieder neu aufgesetzt.

Neues Portal online

23.10.2008

Und ich hoffe, das bleibt nicht die letzte Newsmeldung in den nächsten Wochen.

Es wird demnächst stark erweitert, es folgen noch ein stabilerer Chat (hoffe ich), eine Shoutbox, ein Projektblog und vieles mehr. Das Menü rechts wird noch länger werden!