Byrastes

Aus Rakshazar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

An der Südküste des Totenwassers entspringt der Fluss Byrastes, fließt durch die verfluchten Geistersteppen und mündet schließlich im Unbezwingbaren Ozean. Über ihn ist es möglich, zwischen Totenwasser und Unbezwingbarem Ozean hin und her zu fahren. Unglücklicherweise ist der Fluss an vielen Stellen relativ seicht, so dass Flussschiffer hier häufig auf schwarzes Wasser stoßen oder auf Sandbänken auflaufen. Die Ufer des Byrastes sind tot und schlickverpestet, ebenso wie die giftigen Sümpfe am Südufer des Totenwassers. Auf den ersten Blick sind die Sümpfe eine kahle, tote Schlammfläche mit unzähligen Sielen und brackigen Tümpeln, aber Legenden zufolge tummeln sich hier giftresistente Riesenwürmer. Diese Legenden zu überprüfen ist schwer, denn der Schlamm in den Sümpfen ist giftig und ätzend. Nur die besten Schiffsmeister der Amhasim kennen alle Tücken des Byrastes und können Schiffe unbeschadet nach Amhalashal, den verrufenen Ozeanhafen des amhasischen Reiches an der Mündung des Byrastes steuern.

Meine Werkzeuge