Flugviper

Aus Rakshazar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese bräunlich-grau gefärbte Schlange verfügt über zwei lederartige Schwingen, die es ihr ermöglichen, im Flug zu jagen. Flugvipern stürzen sich von erhöhter Position, etwa hohen Bäumen oder Felsen, auf ihre Opfer herab. Bevorzugte Beutetiere sind Kleintiere, wie etwa Grablöffler, bisweilen fallen Flugvipern aber auch menschengroße Gegner an.

Flugviper
Verbreitung: Kurotan (kurotanische Flugviper), Vaestfogg, Ödland, Tal der Klagen,Geistersteppe
Auftreten: 2-4 Tiere
Höhe: 4 Spannn Länge: 1,5 Schritt (Spannweite: 3 Schritt) Gewicht: 20 Stein
Spielwerte DSA:
INI: 8+1W6 PA: 6 LeP: 20 RS: 1 KO: 8 KK: 6
Schwanzschlag DK: H AT: 13 TP: 1W+2 (+Gift)
GS: 14/2 AuP: 40 MR: 6/10 GW: 7
Jagd: +12, Flucht oder Angriff Beute: 5 Rationen Fleisch, Schuppen, Gift (max. 5 Portionen)
Besondere Kampfregeln: Gelände (Gebirge), Flugangriff, Sturzflug, Gezielter Angriff (Biss)/ Verbeißen, Gift (6W, W10 KR jeweils körperliche Attribute -2; jeweils -1)
Spielwerte Savage Worlds:
Attribute: Ge: Ko: Stä: Ve: Wi:
Werte: Bew.: Par.: Rob.: Charisma: Größe:
Fertigkeiten:
Meine Werkzeuge